Preisträger geehrt. Gewinner des Otto-Dix-Schülerwettbewerbs unter dem Motto „An die Schönheit“. Ausstellung bis 21. Oktober

Wann? 10.10.2011 bis 21.10.2011

Wo? Rathaus, Kornmarkt, 07545 Gera DE
  Gera: Rathaus | Vergangenen Freitag fand im Rathaussaal der Stadt Gera die Übergabe der Preise an die Gewinner des Otto-Dix-Schülerwettbewerbs statt. Unter dem Motto „An die Schönheit“ hatte die Gewo Gera den Wettbewerb im Januar dieses Jahres ausgeschrieben.

Bis zum Einsendeschluss im Juli waren über 600 Einzel- und Gruppenarbeiten aus 17 Schulen eingegangen, allein 135 Arbeiten von den Schülern des Karl-Theodor-Liebe-Gymnasiums. Die Teilnehmer beeindruckten mit einer großen Bandbreite ihrer Werke, von Malerei und Scherenschnitt über Keramikarbeiten und Skulpturen bis hin zur Fotografie.

Entsprechend schwierig war es für die Jury, die Preisträger zu ermitteln. Für diese Aufgabe konnten wieder hochrangige Vertreter aus der Konzerngruppe der Deutschen Kreditbank AG sowie der Stadt Gera gewonnen werden.

Die Jury hat insgesamt 18 Preise in verschiedenen Altersgruppen zu vergeben, darunter 11 Einzel- und Gruppenpreise im Wert von 50 bis 600 Euro sowie sechs Sonderpreise im Wert von 100 bis 600 Euro. Die Thüringer Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Chefin der Staatskanzlei, Marion Walsmann, verleiht als Schirmherrin des Wettbewerbs einen weiteren Sonderpreis, der mit 750 Euro dotiert ist. Gestiftet wird dieser von der DKB Immobilien AG.

Die preisgekrönten Schülerwerke sowie eine Auswahl der eingereichten Arbeiten können vom 10. bis 21. Oktober im Atelier der Geraer Künstler Barbara Toch und Wolfgang Schwarzentrub, Greizer Straße 18, besichtigt werden.

Öffnungszeiten Atelier:

Montag, 10.10.2011 bis
Donnerstag, 13.10.2011 täglich von 14.00 – 18.00 Uhr

Freitag, 14.10.2011 von 11.00 – 15.00 Uhr
Dienstag, 18.10.2011 von 14.00 – 18.00 Uhr
Freitag, 21.10.2011 von 11.00 – 15.00 Uhr


Die Preisträger 2.Otto-Dix-Schülerwettbewerb 2011:

Kategorie 1.-4. Klasse:

1. Gruppenpreis (600 €) „Hände“, GS Aga (Hort)
2. Gruppenpreis (300 €) „Bodenbilder“, GS Otto Dix, Klassen 4a und 4c
1. Einzelpreis (150 €) „Abendstimmung“ (Scherenschnitt), Charlotta Stoy, Klasse 3, BIP
2. Einzelpreis (50 €) „Pfauen-Schau“ Bert Heyne, Klasse 1, BIP

Kategorie 5.-9. Klasse:

1. Gruppenpreis (600 €) „Keramikfliesen“, Goethe-Gymnasium, Klassen 6/1 und 6/3 (Frau Skommodau)
2. Gruppenpreis (300 €) „Jeder ist schön“, Jenny Beerwolf, Eric Nerger, Rebecca Adam, Lili Klinke, Pauline Pieper; 9. Klasse, IGS
1. Einzelpreis (150 €) „An die Schönheit“ (Fotografien), Sophie Dietsch, Klasse 8/1, Goethe Gymnasium
2. Einzelpreis (50 €) „Ich zeichne Pflanzen wie Dix“, Nicolas Schmied, Klasse 5/2, Liebe Gymnasium

Kategorie 10.-13. Klasse:

1. Gruppenpreis (600 €) „Nur wer das Hässliche kennt, kann das Schöne wahrnehmen“, Kunst-Kurs 11. Klasse, Zabel Gymnasium
2. Gruppenpreis (300 €) Wurde nicht vergeben
1. Einzelpreis (150 €) „Geistige Umnachtung“, „Silenzio“ (Lithografien), Marlene Huster, Goethe Gymnasium
2. Einzelpreis (50 €) „Selbst“, Alisa Shugaley, 18 Jahre, Zabel Gymnasium

Sonderpreise für Schulen mit besonderen Engagement:

1. Sonderpreis ( 600 €) 12. Regelschule
2. Sonderpreis ( 400 €) Grundschule Wilhelm Busch
3. Sonderpreis (200 €) Karl-Theodor-Liebe-Gymnasium
Sonderpreis (100 €) Grundschule Erich Kästner
Sonderpreis (100 €) Grundschule „Am Bieblacher Hang“
Sonderpreis (100 €) Osterland Gymnasium

Sonderpreis der Schirmherrin (750 €):

Vorschlag der Jury: „Farbtürme mit projizierten Gedichten“, Gemeinschaftsarbeit der BIP Kreativitätsgrundschule


PS: Kleiner Tipp an die auf den Fotos zu sehenden Schüler und deren Eltern: Lasst doch eure Verwandten und Bekannten an den Fotos teilhaben. Das geht ganz einfach. Unter dem Beitrag befinden sich mehrere Buttons. So kann der Beitrag ganz einfach auf Twitter oder Facebook verlinkt werden oder ein Link per einzugebender E-Mail-Adresse verschickt werden. Viel Spaß!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
199
Bernd Schachtschabel aus Gera | 10.10.2011 | 16:07  
16.680
Steffen Weiß aus Gera | 10.10.2011 | 16:47  
199
Bernd Schachtschabel aus Gera | 10.10.2011 | 18:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige