Spenden einmal anders

Sie haben es in der Hand. Helfen Sie mit, Freude zu schenken, durch den Erwerb unserer Projektaktien.

Um unsere laufenden und in Planung befindlichen Projekte durchführen zu können, sind wir auf Spenden und Projektpartner angewiesen. Sie haben jetzt Alternativ zu den Spenden die Möglichkeit, gezielt ein Projekt durch den Erwerb einer aufwendig gestaltete „Projektaktie“ zu unterstützen. Die Aktien haben einen Zeichnungswert von 25 € und 50 € und fließen zu 100% in Projekte, die der Lernförderung von Kindern und Jugendlichen dienen. Wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen möchten können Sie dies in Form einer oder auch mehrerer „Projektaktien“. Mit den Projektaktien können Sie ein bestimmtes Projekt aber auch mehrere Projekte gleichzeitig unterstützen. Durch den symbolischen Kauf dieser „Projektaktien“ leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Lernförderung der Kinder und können gesellschaftliche Folgekosten durch unzureichende Bildung vermeiden. Durch die Projektaktien können Sie ihr soziales Arrangement gegenüber Ihren Geschäftspartnern, Kollegen oder Freunden und Verwanden zeigen.

Bitte geben Sie bei der Einzahlung auf unser Spendenkonto das Projekt, welches Sie gern unterstützen möchten mit an, und senden einen Mail an info(at)wekids.de mit Ihrer Adresse, damit wir die Aktie auch an Sie versenden können.

we4kids e.V.

Konto: 140 978 85
BLZ: 830 500 00
Sparkasse Gera-Greiz

Ziel unseres Vereins ist die Lernförderung und Integration von Kindern und Jugendlichen, ganz gleich aus welcher sozialen Schicht sie kommen. Überwiegend sind jedoch Kinder und Jugendliche aus Familien die auf Sozialhilfeniveau leben und bei denen die unter häusliche Gewalt leiden auf unsere Hilfe angewiesen. Wir entwickeln Projekte, um diesen Kindern und Jugendlichen den Einstieg zur Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben leichter zu gestalten. So soll zum Beispiel unser Projekt „Mädchen Stark“ Benachteiligung und Passivität entgegen wirken und Selbstbewusstsein stärken. Viele Kinder und Jugendliche, gerade aus Einkommensschwachen Familien, erhalten kein oder ein sehr geringer Taschengeld. Die Folge ist, dass sie auch nicht lernen mit Geld umzugehen. Dieses Problem haben wir im Projekt „Kinderwerkstatt“ aufgegriffen. Im Projekt „Schulranzen“ verfolgen wir das Ziel, dass kein Kind am 1. Schultag ohne Ranzen in die Schule gehen muss. Durch Schulranzenspenden und deren Reinigung werden diese, bedürftigen Familien, wieder zur Verfügung gestellt. Das Projekt „Lernförderung“ soll bei Kinder und Jugendliche Defizite im schulischen Bereich abbauen um schlechte Abschlüssen und eingeschränkten Chancen bei der Ausbildungsstellenwahl zu vermeiden. Eine Lernförderung mal etwas anders stellt das Projekt „Unter Sternen Lernen“ dar. Neben viel Spaß und Action können die Kinder und Jugendliche spielerisch ihren eigenen Lerntyp kennenlernen und mit Unterstützung von kompetenten Helfern, effektive Lernstrategien zu entwickeln. Ziel im Projekt „Mein Geld, meine Schulden" ist es, den Kindern und Jugendlichen Basis-Kompetenzen im Umgang mit Geld, mittels einer entsprechende Broschüre und einem Vortrag von Fachleuten, zu vermitteln.

Synergieeffekt aller unserer we4kids-Projekte ist, dass dadurch auch innerfamiliäre Konflikte reduziert oder sogar abgebaut werden. Im Mittelpunkt stehen die Kinder und Jugendlichen bei denen es gilt Probleme zu lösen und Bildungsbarrieren abzubauen oder zu überbrücken.

Dies ist nur eine kleine Zusammenfassung unserer Projekte und von unserer Arbeit als Verein we4kids mit Unterstützung vieler Partner Vereine und Unternehmen, die sich diesen zentralen Themen mit widmen und mit unterstützen. Ohne Unterstützung wären diese Projekte nicht umsetzbar und wir könnten unsere Hilfe nicht bei den Kinder und Jugendlichen anbieten, wo sie dringend gebraucht werden. Um die Projekte weiter laufen zu lassen und neue Projektideen zu verwirklichen sind wird stets auf weitere Unterstützung und Spenden angewiesen. Jeder der als Kind eine unbeschwerte Kindheit verlebt hat oder solch eine seinen Kindern ermöglicht, sollte dies nicht als selbstverständlich ansehen sondern dankbar dafür sein, denn hier in Deutschland haben nicht alle Kinder und Jugendlichen solch gute Startbedingungen. Diesen Kindern und Jugendlichen gilt es, den besten Start in eine glückliche Zukunft zu ermöglichen, denn diese Kinder und Jugendlichen sind unsere Zukunft. Wir sollten aufhören uns über einen Teil der Jungend von heute zu beklagen, sondern anfangen etwas für deren Förderung zu tun, um dieser Entwicklung entgegenzuwirken. Wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen möchten können Sie dies in Form einer oder auch mehrerer „Projektaktien“. Mit der Projektaktie können Sie ein bestimmtes Projekt aber auch mehrere Projekte gleichzeitig unterstützen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige