Supertalente von morgen. Spaß im Schülerfreizeitzentrum Schmölln

Celina (von links), Lucas, Marie und Lisa haben gemeinsam seit drei Wochen für Pietros "Call Ma Name" geübt.
Schmölln: Schülerfreizeitzentrum | Na ja, die Pyramide am Ende von Pietros „Call My Name“ sah noch ein wenig wacklig aus. Auch wenn das Urteil der Jury durchaus positiv ausfällt, ob Celina, Lucas, Lisa und Marie im Recall gelandet sind, wissen sie noch nicht. Die Jury macht es spannend, will erst sämtliche Beiträge hören.

Lisa betritt die Bühne. „Glasperlenspiel“ von Echt hat sie sich ausgesucht. Die Stimme vom CD-Player übertönt sie fast. Daher bekommt sie den Tipp, entweder lauter oder Playback zu singen. Fürs Outfit gibt es ein Lob. Und eine gute Stimme habe sie auch. An der Bewegung hapere es noch ein wenig. „Nimm was in die Hand, stell dir vor, es ist das Mikro“.

Alles gut gemeinte Tipps. Beim Schmöllner Ableger von „Das Supertalent“ im Schülerfreizeitzentrum sucht man einen provozierenden Dieter Bohlen vergebens. Nein, hier wird niemand durch den Kakao gezogen. Carola Hollmann, Sebastian Milke und Marion Salomo flippen nicht aus, wenn mal etwas noch nicht so ganz passt. Ansonsten geht es zu wie beim großen Vorbild: Aufgeregtes Warten vor der „Studiotür“, der Jury vorstellen, den Beitrag möglichst gut vorführen, die Jury zu Wort kommen lassen und dann endlose Minuten bis zur Entscheidung überstehen.

Die Jury zeigt sich großzügig. Bei knapp einem Dutzend Teilnehmern kommen alle weiter. „Ihr fliegt alle mit auf die Malediven“, heißt es wie beim Vorbild im Fernsehen.Großes Aufatmen und Freude unter den angetretenen Kandidaten. Die Koffer für eine große Reise müssen sie jetzt zwar nicht packen. Vielmehr strudeln sie aus. Die einen verschwinden im Bastelraum des Freizeitzentrums, weitere suchen sich ein anderes stilles Eckchen. Ein Stündchen bis zum großen Auftritt haben sie noch Zeit. Was hatten die Juroren gesagt, was ich noch verbessern könnte?
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
3.864
Karin Jordanland aus Artern | 15.02.2012 | 13:55  
16.680
Steffen Weiß aus Gera | 15.02.2012 | 14:43  
657
Birgit Baier aus Gotha | 15.02.2012 | 16:48  
716
Jürgen Wesiger aus Nordhausen | 15.02.2012 | 21:30  
12.762
Renate Jung aus Erfurt | 15.02.2012 | 21:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige