Unfall: 74-Jähriger landet nach Überholmanöver mit seinem Ford Fiesta in der Straße des Friedens Gera auf dem Dach

Gera: Straße des Friedens | 14.10 Uhr wurde einem 74-jährigen Pkw-Fahrer ein Überholmanöver in der Geraer Friedenstraße zum Verhängnis. Der Fahrer des Ford Fiesta hatte in der stadtauswärts führenden Straße im zweispurigen Bereich der B2 einen Citroen-Transporter überholt.

Laut Polizeiangaben muss sich der Fiesta-Fahrer zu früh auf die rechte Spur wieder eingeordnet haben. Infolge dessen rammte der Citroen-Transporter den Fiesta. Der Pkw überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Sowohl der Fahrer des Fiesta als auch der Fahrer des Transporters wurden bei dem Unfall verletzt und wurden ins Krankenhaus gebracht.

Stadtauswärts und stadteinwärts kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
11 Kommentare
7.498
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 23.10.2012 | 17:05  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 23.10.2012 | 17:27  
3.865
Karin Jordanland aus Artern | 23.10.2012 | 21:13  
13.092
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 23.10.2012 | 22:36  
16.680
Steffen Weiß aus Gera | 24.10.2012 | 07:40  
7.498
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 24.10.2012 | 08:48  
13.092
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 24.10.2012 | 13:15  
7.498
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 24.10.2012 | 15:09  
13.092
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 24.10.2012 | 18:22  
7.498
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 24.10.2012 | 18:25  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 24.10.2012 | 21:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige