12.10.2011 Sensation: Ackermann in Gera

Wann? 12.10.2011

Wo? Christliches Jugenddorf, Gera DE
Gera: Christliches Jugenddorf | Vor kurzem hätte es noch keiner geglaubt,
doch Frau Dr. Viola Hahn ist es gelungen Dr. Josef Ackermann nach Gera zu holen. In seine kurzen, aber knackihgen Ansprache ist es Ihm gelungen, in einfachen Worten, dass wiederzugeben, was Europa und die Welt seit Wochen so beschäftigt.

Griechenland sei in einen Markt der Stärke integriert und habe so ganz andere Wachstumsphantasien entwickelt, dabei aber weitgehend außer Acht gelassen, ob dies überhaupt noch zu stemmen sei.

Nun da einzelne Banken aufgrund der "immer als risikofrei geltenden Staatspapiere" ins Taumeln geraten sind, wird es zu Zusammenschlüssen im Markt kommen, denn die Banken waren zu einem gewissen Grade gezwungen, solche Anleihen zu halten und müssen nun auf den Kurswert abwerten. Einere Kapitalisierung der Banken sei jedoch nicht zielführend, auch wenn die Deutsche Bank dies ohne weiteres stemmen könne. Viel eher sollen die Länder zu einer solieden Haushaltspolitik (beispielsweise durch höhere Kompetenzen des zuständigen EU-Kommissars) gezwungen werden können. Ein Vetorecht der EU bei Haushaltsbeschlüssen der einzellnen Länder etwa.

Es dürfe nicht das Signal entstehen, dass andere Länder wie Italien oder Spanien nicht zu sparen brauchten, weil sie der Rettungsschirm ohnehin auffängt.

Europa müsse enger zusammenrücken. Deutschland allein ist kein Global Player und kann nur gemeinsam mit den anderen EU-Ländern mit China und Amerika mithalten.

Auch mehr Souveränität Deutschlands wäre nicht zielführend, sagte der Schweizer.
Deutschland wäre aber gut beraten Sparprogramme aufzulegen, jedoch solle es nicht bei Investitionen sparen.

Insgesammt war es ein spannendes Ereignis. Der Herr, über den man so viel in den Medien hört und sieht, der sich einer einfachen aber ausdrucksstarken Sprache bedient, hat eine wahnsinnige Strahlkraft und nach seinem 3.Satz, hat er die Sympathien der anwesenden in der Tasche gehabt. Was für eine Persönlichkeit.

Herr Ackermann kommen Sie bald wieder..
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
16.680
Steffen Weiß aus Gera | 17.10.2011 | 08:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige