Arbeitsgruppe Bürgerhaushalt nach der Wahl. Vorbereitung des zweiten Rathausgespräches zur Haushaltsicherung

Gera: Rathaus | Die Arbeitsgruppe Bürgerhaushalt trifft sich am Donnerstag, 5. Juni zu einer Beratung. Da ein neuer Stadtrat gewählt wurde, werden sich die Teilnehmer über den Wahlkampf und den Wahlausgang austauschen und gemeinsam die nächsten Schritte der Arbeitsgruppe planen.

Fest steht, dass es zunächst eine Fortsetzung des Rathausgespräches, das mit Bürgermeister Dannenberg am 8. Mai stattfand, geben wird. Hier soll es nochmals um den Stand der Umsetzung des Haushaltsicherungskonzeptes gehen.

Alle bisherigen Mitstreiter, neuen Stadträte, neue Interessenten und selbstverständlich auch Mitarbeiter der Stadtverwaltung sind herzlich zu der Beratung eingeladen. Die Sitzung der öffentlichen und offenen Arbeitsgruppe Bürgerhaushalt findet am 5. Juni um 17 Uhr im Raum 107 des Rathauses statt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige