Die Bombenangriffe führen wie immer zu einem Wachstum des Terrorismus aber nicht zu einer Verringerung oder gar Verhinderung.

Im Irak gab es keine Terroristen und nach der Intervention gab es tausende.

Wenn man einmal versucht zu ergründen wie oft die Muslime Europa angegriffen haben wird man sehr schnell feststellen, die Kriege wurden immer vom Westen gegen die Muslime geführt. In den letzten 200 Jahren hat kein Muslemisches Land den Westen angegriffen. Aber die werden bis zum heutigen Tag ständig angegriffen. Christliche Länder haben Muslemische Länder angegriffen. Soviel zu unseren Werten….. oder meint man Börsenwerte?

Diejenigen die uns raten sich mehr Militärisch zu engagieren sind drei Länder: Amerika, Großbritannien und auch Frankreich. Diese Länder welche alle mit Ihren Kriegen jämmerlich versagt haben wollen uns Ratschläge geben und fordern, dass wir uns diesen Irrsinn anschließen. Frankreich bittet uns um Beistand. Nun haben wir einen Bundespräsidenten der das Wort Krieg anders Verpackt indem er von Verantwortung spricht. Im Bundestag sprach er nach den Anschlägen von Paris in einer ja Pastoralen Rede darüber.

Doch was ist eigentlich mit den 40000 Toten in Libyen und den vielen unschuldigen in Syrien die schon vorher und jetzt erst recht nach den Anschlägen von Paris durch Luftschläge ums Leben kommen? Dieser Krieg woran sich jetzt auch Deutschland in einer Logistischen weise beteiligt, wird neue Terroristen Produzieren.
Ein Spiegeltitel „Deutsche müssen das Töten wieder lernen“ setzt dem Ganzen die Krönung auf. Und Gauck der vor einiger Zeit jungen Soldaten sagte… „Manchmal muss man eben auch als junger Mensch das wertvollste geben was er hat und sei es das eigene Leben…. Herr Gauck bitte nach Ihnen….

Ist es denkbar, dass wir alle auch die Terroristen die man produziert hat und uns Zivilisten von den eigentlichen Machteliten benutzt werden und uns im Fokus befinden?- Denn wir sind im Weg, wir sind zu viele und wir müssen verschwinden und Religionen als Mittel benutzt werden aber in diesem Spiel gar keine Bedeutung haben.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige