offline

Mike Picolin

1.727
Region ist: Gera
1.727 Punkte | registriert seit 29.04.2013
Beiträge: 106 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 460
Folgt: 389 Gefolgt von: 71
1 Bild

US Senator Rand Paul - Ein Schritt in die richtige Richtung

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | vor 3 Tagen | 664 mal gelesen

So etwas hat es noch nicht gegeben, eine bereits ausgehandelte NATO-Mitgliedschaft in diesen Fall Montenegro wurde im US-Senat von Senator Rand Paul verhindert. Von seinem Senats-Kollegen McCain wurde er im Kongress als Verräter beschimpft. Paul wehrt sich mit einem bemerkenswertem Interview. Ganz sicher wäre die Menschheit mit einem Wahlergebnis für Clinton einem 3. Weltkrieg sehr viel näher. Hier zu den...

2 Bilder

"Innere" Pressefreiheit 7

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 17.03.2017 | 1044 mal gelesen

Alle reden über Pressefreiheit. Es nützt nichts wenn jemand bei TV oder einer Zeitung arbeitet aber das was man ausdrücken möchte nicht über den Sender oder abgedruckt wird weil die Redaktionen oder Chefredakteure es zu verhindern wissen. Es gibt einen wichtigen Punkt der Pressefreiheit die in Deutschland so gut wie nie zur Sprache kommt. Die innere Pressefreiheit in den Redaktionen. Es ist nicht so, dass wenn der...

1 Bild

Was uns die Medien verschweigen - Bill Clinton begann den Mauerbau 3

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 01.03.2017 | 294 mal gelesen

Das Mauern nicht wirklich gut sind wissen wir in Deutschland. Trump wird deshalb auch in Deutschland heftig kritisiert weil er eine Mauer zwischen Amerika und Mexico errichten will. Das zumindest behaupten unsere Medien. Aber Trump will sie nicht bauen sondern zu ende bauen. Die Medien besonders die deutschen sind für die jetzige Kritik an Trump verantwortlich da sie bewusst einen entscheidenden Faktor weggelassen...

1 Bild

Wie Gesellschaft funktioniert

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 27.02.2017 | 301 mal gelesen

Der Grund weshalb man Menschen überall auf der Welt gegeneinander aufhetzen und gegeneinander ausspielen kann ist, dass wir zu wenig über uns selbst wissen. Wenn wir aufhören würden uns alle in irgendwelche Schubladen zu stecken und anfangen würden uns gegenseitig als Menschen zu sehen, es keine Rolle spielt woher jemand kommt , welches Geschlecht wer hat usw., dann würden wir den Eliten die Grundlage entziehen. Dieses...

1 Bild

Wie lebt es sich mit der Armut 2

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 23.02.2017 | 220 mal gelesen

Das Interesse ist es, die Menschen lange, sehr lange arbeiten zu lassen und die Einrichtung der Löhne an der unteren Grenze des existenznotwendigen anzusiedeln. Wir haben scheinbar die Arbeitslosigkeit auf ungefähr 2,5 Millionen herabgesenkt. Dies gilt in den Regierungskreisen als ein Erfolg ausgehend der Reformen Schröders. Aber in Wirklichkeit haben wir uns in vielen gesund gerechnet. Wir haben die Leiharbeit...

1 Bild

US-Präsident ist nicht gewillt, sich dem Establishment kampflos zu ergeben 5

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 22.02.2017 | 717 mal gelesen

Am Freitag letzter Woche, ging Trump mit neuem Tatendrang in einer live übertragenen Pressekonferenz knallhart in die Offensive----- gegen die Mainstreammedien. Diese beschuldigte er zu Recht, eine positive Entwicklung der Beziehungen zu Russland tendenziös zu behindern. Sie tun das, indem sie absichtlich falsche Berichte über Russland und ebenso falsche Beschuldigungen über verdeckte Beziehungen seiner...

1 Bild

Hartz-IV-Architekt Frank Walter Steinmeier jetzt als Bundespräsident gewählt 6

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 14.02.2017 | 266 mal gelesen

Altersarm sind all diejenigen, welche auf die sogenannte Grundsicherung angewiesen sind. Im Jahre 2005 waren es ca. 345.000 und 2016, 200.000 mehr. Tendenz steigend. Unsoziale wie ein Euro-Jobs und ähnliche Maßnahmen haben zwar einen weiteren Einbruch von Arbeitslosenzahlen verhindert, aber zu um sich greifenden Schicksalen unter dem Begriff ‚working poor‘ also eine Person trotz Erwerbstätigkeit arm oder von Armut...

1 Bild

Wir müssen gemeinsam gegen die wieder wachsende atomare Aufrüstung kämpfen 1

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 07.02.2017 | 187 mal gelesen

Oder wollen wir dann wieder sagen: Wir haben es nicht gewusst, keiner hat es gewusst. Doch die Wahrheit ist: Keiner hat es wissen wollen, selbst wer es hätte wissen können, hat es nicht wissen wollen, selbst wer es wissen konnte, wollte nichts davon wissen. Die Deutschen sollen vermutlich langsam aber beständig auf das noch Undenkbare, das Inakzeptable vorbereitet werden um es dann einfach so hinzunehmen. Die...

1 Bild

Wieviel Belege für unser aller Gehirnwäsche durch Werbemedien benötigt man noch? 1

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 25.01.2017 | 143 mal gelesen

Es ist Erschreckend. Die Marken kann man sofort zuordnen jedoch fällt es vielen schwer die Blätter den richtigen Bäumen zuzuordnen. Woran das wohl liegt?

1 Bild

Überall ist zu hören, Trump sei ein Rassist. Ob das so stimmen kann? 3

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 23.01.2017 | 592 mal gelesen

Dann müssen sich aber auch alle Fragen, wie war es denn bisher? Unter welchem US Präsidenten gab es eine ganze Reihe Polizeimorde an Farbigen? Unter welchem US Präsidenten saßen mehr Farbige in den Gefängnissen ein als jemals zuvor? Dies geschah in der Amtszeit Obamas! Und unsere Medienmacher …….jüngst waren noch Putin u Assad die Erzfeinde aller Chefredaktionen und nun ist Donald Trump an der Reihe. Diejenigen die...

1 Bild

Was will die US-Kriegspartei im Baltikum erreichen? 6

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 16.01.2017 | 362 mal gelesen

Es ist die säbelrasselnde Rhetorik des noch amtierenden Präsidenten Obama und Friedensnobelpreisträgers im Weißen Haus und teils hysterischen Kriegsgeschreis der Mainstream-Medien die Befürchtungen, vor allem Fragen in der Öffentlichkeit aufwerfen, ob die Transporte von Panzerfahrzeugen und schweren Geschützen sowie Unmengen an Munition des US-Militärs in Richtung russischer Grenze (Polen und ins Baltikum), als...

1 Bild

Sicher im Netz mit IP-Verschleierung schnell und ohne Limit

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 10.01.2017 | 73 mal gelesen

Opera fristete Bislang ein Nischendasein. Doch jetzt mit der integrierten IP-Verschleierung auf VPN-Basis liefern die Entwickler aber ein Alleinstellungsmerkmal. Die aktuelle Entwicklerversion erlaubt es, einem virtuellen privaten Netzwerk beizutreten. Sämtliche Aufrufe von Webseiten erfolgen dann über einen für Eindringlinge geschützten Tunnel. Will ein Angreifer Ihren Datenverkehr verfolgen, erhält er nun nur noch wirren...

1 Bild

Ist Donald Trump die Nato eigentlich Egal?

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 02.12.2016 | 136 mal gelesen

Diese Frage stellte Mybrit Illner in ihrer Sendung Frau von der Leyen. Hier lesen Sie die Aussagen von Frau von der Leyen: Ich weiß nicht welchen Wert er der Nato beimisst. Was ich weiß ist, dass der Kongress indem die Republikanische Mehrheit haben, Dass ihre Kader genau wissen wie wichtig das transatlantische und damit auch die Nato ist und das gilt übrigens auch für die Demokraten. Und wenn sich Donald Trump mit der...

1 Bild

Ethisch-moralische Vorstellung für eine friedliche Welt 1

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 30.11.2016 | 81 mal gelesen

Es war Putin der mehrmals eine intensive wirtschaftliche, kulturelle und militärische Zusammenarbeit mit den westeuropäischen Ländern vorgeschlagen hat. Und sich darüber hinaus für ein umfassendes Sicherheitsbündnis aussprach. Seine Vorstellungen für einen gemeinsamen Wirtschaft- und Kulturraum von Wladiwostok bis Lissabon. Das haben die USA verhindert, sie fürchten eine Kooperation Deutschland mit Russland und sehen es...

1 Bild

Council on Foreign Relations - Die neue Weltordnung ist längst schon Realität 3

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 28.11.2016 | 172 mal gelesen

Es bestätigt sich was immer schon vermutet wurde, die Council on Foreign Relations (CFR), die der Hauptmotor hinter der NWO ist, bestimmt die Aussenpolitik der Verinigten Staaten - die Mainstreammedien verschweigen diese Tatsache. Hillary Clinton - übersetzte Ansprache - „Vielen Dank Richard, und ich bin entzückt hier im neuen Hauptquartier zu sein. Ich war schon oft, muss ich zugeben, im Mutterschiff in der Stadt New...

Anzeige
Anzeige
Anzeige