Die Unterhaltung dieser Begegnung ist doch sehr aufschlussreich " Der Investmentbanker und der spanische Fischer "

Ein amerikanischer Investmentbanker kam an der Pier von einem kleinen spanischen Küstendorf vorbei, als ein kleines Boot mit nur einem Fischer angedockt. Im Inneren des kleinen Bootes waren mehrere große Gelbflossenthunfische zu sehen. Der Investmentbanker beglückwünscht den Fischer für seinen guten Fang und fragte, wie lange es dauerte, um diese Fische zu fangen.

Der Fischer antwortete: "Nur eine kleine Weile. Der Banker fragte dann, warum er nicht länger draußen bleibe und mehr Fische fange? Der spanische Fischer sagte er habe genug gefischt um die unmittelbaren Bedürfnisse seiner Familie zu erfüllen.

Der Investmentbanker fragte dann, "aber was tun Sie mit dem Rest Ihrer Zeit?"

Der spanische Fischer sagte: "Ich gehe und Fische ein wenig, spiele mit meinen Kindern, mache Siesta mit meiner Frau Maria, spaziere jeden Abend in das Dorf, wo ich mit meinem Freunden Wein trinke und Gitarre spiele und Ich schließlich spät schlafen gehe. Ich habe ein volles und bewegtes Leben.

"Der Investmentbanker spottete:" Ich habe in Harvard studiert und könnte Ihnen helfen. Sie sollten mehr Zeit mit Fischen verbringen und mit dem Erlös kaufen Sie ein größeres Boot. Und mit dem Erlös wiederum ein noch größeres Boot, und dann immer eins dazu, schließlich würden Sie eine Flotte von Fischerbooten haben. Das würde wiederum dazu führen das Sie Ihre eigene Fischverarbeitungs- und Konservenfabrik eröffnen. Sie würden das Produkt, Verarbeitung und Verteilung vor allem kontrollieren. Das ist alles was Sie brauchen, um dieses kleine Küstenfischereidorf verlassen zu können um nach Madrid um schließlich London City zu gehen, von wo aus Sie Ihr expandierendes Unternehmen führen. "

Der Fischer fragte: "Aber wie lange wird das dauern?"

Auf die der Investmentbanker antwortete: "15 bis 20 Jahre."

"Ja, und dann?", Fragte der Fischer.

Der Banker lachte und sagte: "Das ist der beste Teil. Wenn die Zeit reif ist kündigen Sie einen Börsengang an und verkaufen Ihre Aktien des Unternehmens an die Öffentlichkeit und werden sehr, sehr reich, Sie werden viele hundert Millionen machen! "
"Millionen ….. "

Der Investmentbanker klopfte dem Fischer auf die Schulter und sagte: "Dann gehen Sie in den Ruhestand. Gehen zu einem kleinen Küstenfischerdorf, Fischen ein wenig, spielen mit Ihren Kindern, halten Siesta mit Ihrer Frau, gehen in den Abendstunden spazieren, trinken Wein und spielen auf Ihrer Gitarre mit Ihren Freunden " .........…….
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
12.760
Renate Jung aus Erfurt | 21.09.2015 | 02:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige