Tag der offenen Töpferei 2014 am 8./9. März Gera und Umgebung

Brigitta Wühst töpfert in ihrer Werkstatt in Seligenstädt bei Aga auch bäuerliches Geschirr nach historischen Vorlagen.
  Gera: Töpferei Brigitta Wühst | Sie ist mit Leib und Seele Keramikerin: Brigitta Wühst. Ursprünglich Lehrerin gewesen, bereut sie den Schritt in die Freiberuflichkeit nicht. Nächstes Jahr feiert sie bereits 30-jähriges Jubiläum im neuen Beruf. Eine lange Zeit. Gehen einem da nicht langsam die Ideen aus? Brigitta Wühst schüttelt mit dem Kopf: „Nein!“. Sie hat auch keine Angst davor, dass ihr das je passieren könnte. Bei ihren Arbeiten setzt sie auf eine große Bandbreite. Das Hauptaugenmerk liegt bei der traditionellen Scheibentöpferei. Ebenso fertigt sie mit geschickten Händen Ofenkacheln, Gartenkeramik und filigranen Keramikschmuck.

„Ich beziehe mich gern auf die Wurzeln der Töpferei“, erklärt sie. Das heißt, Ergebnis ihrer Arbeit sind nicht Dekoartikel, sondern Gebrauchsgegenstände. Dafür hat sie viel in Museen geforscht. Wussten Sie, was eine Lase, eine Trude oder Henkelbraut ist? Bei Brigitta Wühst erfahren Sie es. Nach historischen Vorlagen lässt sie Bauerngeschirr neu entstehen, am liebsten mit mattbrauner Glasur. Dem Zeitgeist entsprechend werden die Teile bei 1150 Grad Celsius gebrannt, damit sie spülmaschinenfest sind. Mehrere Bauernstuben in ostthüringischen Gaststätten hat sie bereits ausgestattet.

Brigitta Wühst beteiligt sich seit vielen Jahren am Tag der Offenen Töpferei. Der findet dieses Jahr am 8. Und 9. März, jeweils von 10 bis 18 Uhr, statt. Eine gute Gelegenheit, einen Abstecher nach Seligenstädt bei Aga zu machen. In dem nur 54 Einwohner zählenden Ortsteil bewohnt die Keramikerin mit ihrem Mann ein liebevoll saniertes 300 Jahre altes Bauernhaus. Dem Wohnhaus schließt sich die Töpferwerkstatt mit kleinem Laden an. Nachmittags können Interessenten der Keramikerin über die Schulter schauen, wie sie in Minutenschnelle aus einem Klumpen Ton auf der Drehscheibe ein Gefäß entstehen lässt.

Ebenso wird Brigitta Wühst ihre Kurse vorstellen. Die sind derart beliebt, dass manche Damen schon seit 15 Jahren regelmäßig nach Seligenstädt kommen. Apropos Kinder. Knirpse lieben es, mit matschigen Händen Ton in Form zu bringen. Und wenn das dann noch mit Freunden zum eigenen Geburtstag geschieht, ist die Überraschung perfekt. Wenn das Wetter keinen Strich durch die Rechnung macht, verwandelt sich zum Tag der offenen Töpferei der Garten der Wühsts zu einer großen Ausstellungsfläche für Gartenkeramik.

Brigitta Wühst ist bereits 65 Jahre. Ans Aufhören denkt sie längst noch nicht. Jeden Morgen, pünktlich um acht, geht es in die Werkstatt. Gearbeitet wird nach einem festgelegten Wochenplan. Effizientes Arbeiten ist ihr wichtig. Mittlerweile hat sie viele Fans, die auch außerhalb von Deutschland zu finden sind. Und wenn sie irgendwann diese Welt verlässt, geht sie mit ruhigem Gewissen: „Ich finde es schön, dass ich viel in den Haushalten hinterlasse“.

Lebensdaten Brigitta Wühst:

1948 in Markersbach (Erzgebirge) geboren
1967 Abitur in Schwarzenberg, anschließend bis 1972 Lehrerstudium (Sport, Kunsterziehung, Deutsch) in Zwickau
1972 - 1976 Lehrerin in Raschau (Erzgebirge)
1976 - 1985 Lehrerin in Gera-Lusan
1985 - 1988 Ausbildung an der Kulturakademie Rudolstadt als Kursleiterin für Keramik, Volontariat bei Töpferinnungsobermeister Walter Gebauer in Bürgel
seit 1985 Freiberufliche Keramikerin mit Werkstatt und Hofladen in Aga-Seligenstädt bei Gera

Teilnehmer am Tag der Offenen Töpferei:

- Töpferei Brigitta Wühst, Seligenstädt 12, 07554 Gera

- Töpferei Selig, Gabriele Pechmann, Schloßstraße 6, 07570 Weida

- Keramikwerkstatt Ute Klötzer, Linienstraße 19, 07552 Gera

- Buschwerk Keramikwerkstatt, Steffi Grafe, Weidaer Straße 20, 07549 Gera-Röppisch
http://www.meinanzeiger.de/gera/leute/florales-sue...

- Töpferei & Tonaufbereitung Udo Heinicke, Hauptstraße 4, 04626 Lumpzig

- Töpferei Kerstin Prozell, Gessentalweg 17, 07580 Ronneburg
http://www.meinanzeiger.de/gera/ratgeber/eine-rund...
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
5.678
Gunter Linke aus Saalfeld | 05.03.2014 | 20:54  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 05.03.2014 | 22:26  
12.762
Renate Jung aus Erfurt | 06.03.2014 | 10:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige