Wichtig: Nach Unfall auf der Autobahn nicht im Auto sitzen bleiben!

Vollbild anzeigen
Dieses Bild hat leider eine zu geringe Auflösung. Daher kann keine Zoomansicht angezeigt werden.
polizei, winter, schnee, unfall, blaulicht, autobahn, vorsicht, bab9, straßengraben, vorsichtsmaßnahme, glätte, straßenverhältnisse


Bei den derzeitigen Witterungsbedingungen kann es schnell passieren, dass man mit dem eigenen Fahrzeug in den Straßengraben rutscht. So erging es auch dieser Kraftfahrerin an der Autobahnauffahrt Triptis. Auch wenn die Außentemperaturen fröstelnd sind: Die Polizei warnt immer wieder davor, im Auto sitzen zu bleiben.

0
9 Kommentare
7.539
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 25.02.2013 | 10:44  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 25.02.2013 | 12:37  
811
Jürgen Wesiger aus Nordhausen | 25.02.2013 | 13:31  
811
Jürgen Wesiger aus Nordhausen | 25.02.2013 | 13:44  
811
Jürgen Wesiger aus Nordhausen | 25.02.2013 | 15:16  
4.004
Karin Jordanland aus Artern | 25.02.2013 | 16:46  
16.680
Steffen Weiß aus Gera | 25.02.2013 | 20:28  
5.571
Joachim Kerst aus Erfurt | 26.02.2013 | 23:12  
16.680
Steffen Weiß aus Gera | 27.02.2013 | 09:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige