Erfolgreiche Zwötzner Turnerrriege bei Landesmeisterschaften 2011

Bei den am 22.05.2011 stattgefundenen Thüringer Landeseinzelmeisterschaften im Gerätturnen kehrte die Seniorenmannschaft des TSV 1880 Gera-Zwötzen äußerst erfolgreich aus Bad Blankenburg zurück. Mit 2 Landesmeistertiteln und sechs weiteren Platzierungen auf dem Treppchen konnten auch diesmal die geforderten Einzel-Qualifikationen für die Deutschen Seniorenmeisterschaften erreicht werden.
Überraschend stark präsentierte sich Andrea Hoffmeier in der KM 4 der AK 18/29, die trotz geringen Trainings die Konkurrenz an den Geräten gewann und mit 47,05 Punkten Landesmeisterin wurde. Ebenso souverän gelang auch Karin Brehme in der KM 4 der AK 55/59 eine wiederholt hohe konstante Vorstellung. Sie holte sich mit 37,50 Punkten den Meistertitel.
Die weiteren Medaillengewinner konnten sich bei einem Teilnehmerfeld von insgesamt ca. 80 Startern sehen lassen:
Silber erreichten Martina Kortüm in der KM 4 der AK 55/ 59 mit 34,50 Punkten, wie auch Sigrid Busse, die als bemerkenswert älteste Turnerin der Zwötzner in der KM 4 der AK 70/79 startete. In der qualitativ hoch angesetzten KM 3 errangen Sandra Rank in der AK 30/39 mit 43,30 Punkten und Katja Melzer in der KM 3 der AK 40/49 mit 43,95 Punkten die Bronzeplätze.
Bei den Männern erturnte sich Erik Melzer in der KM 4 der AK 45/59 mit 48,10 Punkten den Silberrang, gefolgt von Andreas Lauterbach, der mit 43,55 Punkten Bronze gewann.
Steffi Sauerbrei rundete das gute Abschneiden der TSV-Mannschaft mit einem 5. Platz in der KM 4 der AK 50/54 mit 30,80 Punkten ab.
„Mit diesem Ergebnis sind wir super zufrieden und freuen uns auf die nächsten Turnvergleiche deutschlandweit in Freyburg/Unstrut sowie den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Herbst in NRW.“, so Andreas Lauterbach, Sektionsleiter der Zwötzner Turner.
In diesem Sinne gibt es für die Geraer Hobby-Altersturner kein Ausruhen, sondern „Turner auf zum Streite…“.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige