Frauenfußball: Rückrundenstart mit 4:1-Erfolg des F.F.C. Gera in Jena

Wann? 20.05.2012 14:00 Uhr

Wo? Sportplatz Liebschwitz, Zwickauer Straße, 07551 Gera DE
Mannschaftskapitän Sabrina Herold als Durchreißerin (Foto: Foto: Verein /FFC Gera)
 
Ein halbes Dutzend Mädchen kamen am 9. März zum erstmaligen Schnuppertraining für das künftige Nachwuchsteam in das Karl-Harnisch-Stadion nach Zwötzen. (Foto: Foto: Verein /FFC)
Gera: Sportplatz Liebschwitz | +++ aktualisiert 2012-05-19 +++ !!! Ligaabschluss am 20.Mai ab 14 Uhr mit dem Heimspiel gegen FSV 1986 Bad Langensalza in Liebschwitz !!! +++ anschließend
Meisterehrung und Meisterfeier !!! +++

F.F.C. Gera machten sich mit dem Sieg im 6-Punkte-Match gegen Weimar am 6. Mai vorzeitig zum Meister der Verbandsliga 2011/2012.

bisher u.a.:
Verbandsliga-Vorentscheidungen:
FF USV Jena III – F.F.C. Gera 1:4 (Hz. 1:3)
F.F.C. Gera – 1. FFC Saalfeld 3:1 (Hz. 2:1)

Einen regelrechten Blitzstart legten am 11. März die Kickerinnen des F.F.C. Gera beim Start in die Rückrunde der Vebandsliga-Saison 2011/2012 in Jena hin: Janine Bludau und Marie Preller ballerten den FF USV Jena III in der 28. und 65. Sekunde (!) des Spiels von jetzt auf gleich fast in ein psychologisches Tief: 2:0. Beide bestraften konsequent haarsträubende Abspielfehler in der Jenaer Defensive, kommentiert Co-Trainer Oliver Möckel den Auftakt nach Maß. Jena brauchte bis Minute 10, um sich zu fangen, spielte dann aber wieder munter nach vorn. Dennoch gab es für die Gerschen Frauen nach 22 Minuten wieder einen Treffer zu bejubeln: Eine kurz ausgeführte Ecke brachte Sabrina Herold nach innen und Torjägerin Marie Preller hatte keine Mühe, den Ball aus drei Metern in den USV-Kasten zu jagen. Es folgten Szenen mit wechselseitigen Chancen bevor Sabrina Jähler unmittelbar vor dem Pausenpfiff per Kopfball aus Nahdistanz doch noch das wohl inzwischen verdiente Anschlusstor für die Gastgeberinnen abstaubte.

Dann waren die Geraer Gäste noch froh über ihre frühe klare Führung. Denn ähnlich wie in Gera bedrängte Jena III dann wütend bis vielversprechend anrennend die Grün-Schwarzen. Geras Manko habe in dieser Phase in nicht ankommenden, finalen Pässe in die Spitze gelegen, analysierte die Teamleitung.
Aber der FF USV scheiterte scheiterte wohl auch an einer "glänzend aufgelegten F.F.C.-Defensive um Denise Werner, Juliane Kremke, Kathrin und Sarah Steppe." Bei der dann doch endgültigen Spielentscheidung setzte Marie Preller ihre Spielführerin Sabrina Herold gekonnt in Szene und die überlupfte aus 20 Metern die Jenaer Schlussfrau zum 4:1 nach 85 Minuten.

Mit diesem Sieg in einer vorgezogenen Partie bleibt der FFC Gera an der Spitze der Tabelle. "Die Klepsch-Gemeinschaft konnte über Kampf und so manches Zähne-Zusammenbeißen die kurzfristigen Ausfälle von Melissa Friedrich, Tina Gruschwitz und Tina Förster kompensieren. Spielerisch ist hier ebenso noch Luft nach oben vorhanden.", hieß es im Fazit einerseits. Und erklärend setzte die Vereinschefin Martina Klepsch in ihrer Nachricht zum Spiel noch hinzu: „Das war unser erster Einsatz mit Viererkette. Noch passt da nicht alles hundertprozentig, aber die Mechanismen sitzen schon sehr gut... Daher bin ich sehr zufrieden und stolz auf mein Team, dass es die Vorgaben so gut umgesetzt hat."

Spielstatistik:
Der FF USV Jena III spielte mit: Schüppel – Gerbet, Schubert, Kerz, Mlinarsky (ab 80. Langer), Jahn, Wiedenbach, Jähler (ab 64. Kuhl), Klaucke, Riemann (MK), Brandl (ab 80. Schade).
Der F.F.C. Gera spielte mit: Heimer – K. Steppe, S. Steppe (ab 87. Wendler), Bludau, Werner, Otto, Herold (MK), Seiler, Preller, Kremke, Grabo.

weitere Spieltermine:
22.04. 14.00 Fußball VL F: FFC Gera gg VfR Oberböhmsdorf
01.05. 14.00 Fußball VL F: FFC Gera gg 1. FFC Saalfeld (statt 01.04.)
x
06.05. 14.00 Fußball VL F: FFC Gera gg SC 1903 Weimar (!!! im Karl-Harnisch-Stadion Zwötzen !!!)
x
10.06. 14.00 Fußball F Pokal-VF: FFC Gera bei FC Union Mühlhausen
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige