Skiunfall Kanzlerin Merkel: Liveticker wie bei Michael Schumacher?

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Bettruhe verordnet bekommen.
Jetzt hat es auch die Bundeskanzlerin getroffen: Ein Sturz beim Langlauf während ihrer Weihnachtsferien in der Schweiz. Sie hat sich dabei schwer verletzt. Es handele sich um eine "schwere Prellung verbunden mit einem unvollständigen Bruch im linken hinteren Beckenring", sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Drei Wochen könne sie jetzt keine Termine wahrnehmen, Reisen wurden abgesagt.

Eines Livetickers wie bei Schumis Skiunfall bedarf es wohl nicht.

Gute Besserung!

Mehr zum Thema Wintersport:

http://www.meinanzeiger.de/gera/themen/wintersport...
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
10 Kommentare
3.050
Antje Hellmann aus Jena | 06.01.2014 | 14:39  
109
Maritta Byhan aus Hermsdorf | 06.01.2014 | 16:47  
719
Birgit Muncke aus Gera | 06.01.2014 | 17:43  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 06.01.2014 | 19:33  
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 06.01.2014 | 20:19  
Thomas Gräser aus Erfurt | 07.01.2014 | 13:01  
16.680
Steffen Weiß aus Gera | 07.01.2014 | 14:20  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 07.01.2014 | 23:26  
1.705
Thomas Triemner aus Gera | 19.01.2014 | 01:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige