Trainingslager mit erfolgreichen Judokas

Die Herbstferien erlebten 20 Kinder und Jugendliche des Freizeitsportvereins VITAL e.V. in diesem Jahr einmal auf ganz andere Art und Weise. Statt die freien Tage zur Erholung oder für Urlaub zu nutzen verbrachten sie 5 Tage auf der Tatami, der Judomatte, um Technik und Kondition für bevorstehende Wettkämpfe zu verbessern.
An den ersten Tagen begann das Training ganz ohne Judoanzug. Trainer Frank Schneider hatte einen Ausdauerlauf durch Gera auf dem Plan und führte mit den Sportlern zwischen 7 und 14 Jahren eine Kraftkreiseinheit durch.
Den Höhepunkt des Trainingslagers stellten die Judoeinheiten mit den Gasttrainern dar. Aufmerksam verfolgten die Schüler die Techniken, welche von Vizeeuropameister Thorsten Heilmann und mehrmaligen Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft Martin Gerold demonstriert wurden. Nach einer Stärkung am Mittagstisch dienten die Einheiten am Nachmittag dazu, die gelernten Trainingsinhalte im Randori, dem Zweikampf, umzusetzen.
Für alle war das ein tolles Ereignis und vielleicht klappt ja der eine oder andere Trick beim nächsten Judoturnier.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige