Um Pokale, Medaillen und Sachpreise - Melderekord für Kids-Cup im Rahmen der 11. Ostthüringen Tour

Vor dem Start zum Kids-Cup 2012 im Geraer Hofwiesenpark.
Gera. Erstmals Ende April 2003 in Gera und Greiz ausgetragen, hat sich die Ostthüringen Tour längst als das Sporthighlight für den jüngsten bundesdeutschen Radsportnachwuchs im Wettkampfkalender des Bundes Deutscher Radfahrer etabliert.

Von Anfang an erhielten im Vorprogramm nichtlizenzierte Radfahrer sowie Schulkinder aus den Schulen der Wettkampforte und des Umlandes Gelegenheit, ihr Können bei der „Kleinen Friedensfahrt“ und seit 2011 beim „Kids-Cup“ unter Beweis zu stellen.

Schon damals nutzten speziell Thüringer Vereine dieses Angebot, um mit ihren künftigen Rennfahrern bei einem bundesweiten Radsportwettbewerb an den Start zu gehen. Von Jahr zu Jahr wuchs die Teilnehmerzahl und auch von Vereinen aus anderen Landesverbänden wurde dieser erste Schritt in Richtung Lizenzerwerb genutzt.

Auch in diesem Jahr erlebt der Kids-Cup eine Neuauflage und das mit einem Teilnahmerekord, der sich schon Tage vor dem eigentlichen Startschuss abzeichnet. So sind eine Woche vor der Veranstaltung bereits 45 Starterinnen und Starter gemeldeten, wobei der gastgebende SSV Gera 15 Kinder an den Start schicken wird. Weitere Teilnehmer kommen aus Jena, Saalfeld, Breitenworbis sowie auch aus Berlin, Brandenburg, Sachsen und aus der Pfalz.

Dass immer mehr Vereine aus dem gesamten Bundesgebiet für den Kids-Cup Interesse zeigen, liegt auch an der Würdigung der gezeigten Leistungen. Der Sieger in jeder der drei ausgeschriebenen Altersklassen erhält einen Pokal und jeder Teilnehmer eine Urkunde sowie einen Sachpreis.

In Gera spurten die Teilnehmer um den „Pokal des Stadtsportbundes Gera e.V.“, in Silbitz und Münchenbernsdorf jeweils um den „Pokal des Bürgermeisters“.

Ausgeschrieben sind die Wettbewerbe in den Altersklassen 2001/02, 2003/04 sowie 2005 und jünger.

Bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start werden Anmeldungen direkt vor Ort in Gera, Silbitz und Münchenbernsdorf entgegengenommen. Der Veranstalter hofft auf eine große Beteiligung von Schulkindern der Wettkampforte und aus deren Umland.

Bei der Anmeldung ist eine schriftliche Genehmigung der Eltern vorzulegen.
Für die Rennen besteht Helmpflicht.

Der Zeitplan:
Gera, 26.04.2013, Gera Hofwiesenpark, Start: 15.30 Uhr vor dem Hofwiesenbad
Silbitz, 27.04.2013, Dr.-Maruschky-Straße, Start: 14.05 Uhr Werkseingang Silbitz Guss GmbH
Münchenbernsdorf, 28.04.2013, Jenaer Straße, Start: 9.30 Uhr Höhe Autohaus Hädrich
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige