2. Krippenausstellung in Ohrdruf

Geschnitzte Krippe
Ohrdruf: Schloss Ehrenstein |

Auch dieses Jahr möchte die Kirchengemeinde zum Ohrdrufer Weihnachtsmarkt wieder eine Krippenausstellung organisieren. Wir bitten zu diesem Vorhaben, wie im vergangenen Jahr, um Weihnachtskrippen aus privater Hand. Ein solches Projekt lebt gerade von der Vielfalt der unterschiedlichsten Quellen, Stil- und Macharten. Damit ein breites Publikum daran Freude hat, wird uns von der Stadt dafür ein Raum im Ohrdrufer Schloss bereitgestellt.

Organisatorisch sieht das so aus:

Zum Ohrdrufer Weihnachtsmarkt am Wochenende mit dem 3.Advent bitten wir, die Krippe vom Eigentümer direkt vor Ort im Schloss am Samstag 14.12.13 um 13.00 Uhr zu arrangieren (eventuell auch mit einem passenden Beiwerk) und wenn möglich am Sonntagabend ca. 19.00 Uhr wieder mitzunehmen.
Zum Überblick bräuchten wir bis zum 11.12.13 die Information, wer daran teilnehmen möchte und eine Krippe zur Verfügung stellt. Bitte melden Sie sich telefonisch oder persönlich im Pfarramt oder senden Sie eine E-Mail an krippenausstellung-ohrdruf@freenet.de.

Helfer gesucht

Damit die Ausstellung betreut werden kann wäre es schön, wenn sich wieder Helfer finden, die die während der geöffnete Zeit im Schloss die Ausstellung mit beaufsichtigen können. Wir suchen je Stunde Öffnungszeit eine oder zwei Personen dafür. Bitte melden Sie sich telefonisch oder persönlich im Pfarramt oder senden Sie eine E-Mail an krippenausstellung-ohrdruf@freenet.de.


Kathrin Pietsch und Margarete Pohl
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige