3. Reinhardsbrunner Poesienacht

Im Rahmen der 3. Poesienacht in Reinhardsbrunn werde ich das 1. Mal meine eigene Fotoausstellung präsentieren. Hierzu lade ich ganz herzlich ein:



Einblick in meine Fotowelt



Durch mein Engagement für Schloss Reinhardsbrunn entdeckte ich auch mein Interesse und Vorliebe für das Fotografieren.


Nachdem sich in der Vergangenheit bei einigen Veranstaltungen verschiedene Fotografen mit ihren Bildern präsentierten, habe ich mich entschlossen, in diesem Jahr Fotos von mir auszustellen und einen kleinen Einblick in meine Fotoarbeit zu ermöglichen.


Ich fotografiere nicht professionell, sondern mit Freude, um gewisse Augenblicke im Leben festzuhalten. Vor allem sollen meine Bilder den einfachen Blick auf das normalen Leben ermöglichen und das "Alltägliche" wiederspiegeln. Dieses möglichst frei von zwanghaft gestellten Szenen oder einer übertriebenen "Nachbearbeitung".



Meine persönliche Philosophie der Fotographie ist es, Natur und Mensch in unverfälschter Art und natürlicher Symbiose festzuhalten.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige