Arnoldischule - wo Sternstunden und Geistesblitze zu Hause sind

Willkommen
„Herzlich willkommen in der Arnoldischule“ heißt es am
Samstag, dem 21. Januar 2012.
Schon zur Begrüßung um 10:00 Uhr in der Aula können die Besucher erfahren, was „Sternstunden“ und „Geistesblitze“ sind, die es nur im fächerübergreifenden und kompetenzorientierten Unterricht an der Arnoldischule gibt. Sie sind wichtige Bestandteile des modern und international ausgerichteten Schulkonzepts, welches den Übergang an das Gymnasium leicht macht und sicher zum Abitur führt.
Für alle Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen und deren Eltern gibt es bis 13:30 Uhr viel zu erkunden und zu erleben: Lehrer geben Einblicke in die Arbeit der Fachbereiche und in erfolgreiche Lernkulturen, Arnoldischüler stellen das Leben an ihrer Schule vor, Eltern und Großeltern berichten über ihre Aktivitäten im Förderverein. Für die zukünftigen Arnoldianer besteht überall im schönen Arnoldischulhaus Gelegenheit zum Mitmachen. Von Schach über Waveboard bis Ponypflege wird für jeden etwas geboten.
Hereinschauen lohnt sich!

Clemens Festag
Schulleiter
Arnoldischule
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 14.01.2012 | 16:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige