Barockfest 2012 – Samstag unser Schloss ins Mittelalter getaucht

Mittelalterliches Gewand, Schloss und moderne Kamera - viel gesehen am Barockfest-Samstag
(mit Video)
Der Zustrom selbst am Nachmittag zum Schloss Friedenstein war überwältigend. Das Eintrittsband am Handgelenk gingen wir vom Süden (der Stadt abgewandt) in den Schlosshof und fühlten uns schier zurückgesetzt in das Barockfest des vergangenen Jahres. Ein Zeichen dafür, dass viele Stände wieder am gleichen Platz vorzufinden waren wie 2011.

Allein die Vielfalt und Anzahl der zu sehenden Kleidung des Mittelalters schien enorm größer geworden. Ein herrlicher Anblick!
Ein fröhliches Treiben überall! Wieder waren die Bögen ringsum mit Ständen bestückt – von den Freunden der Orangerie, Bäckerei, Weine, Schmuck, Hüte, was man für Kleidung an Bändern und Knöpfen brauchen kann, Steinmetzarbeiten, Honig und viele weitere interessante Standthemen.

Im Innenteil des Schlosshofes gab es eine Reihe von Ess/Trink-Ständen mit und ohne Bänken und Tischen. Gegen 17 Uhr wurden bereits ringsum die Laternen angezündet, da das Barockfest in dieser Nacht lange gehen und vom Konzert der Thüringen-Philharmonie Gotha mit anschließendem Feuerwerk abgeschlossen würde.

Interessant auch die Exerzierübungen der Wachen.
Mehr als ansehnlich die Lesungen von „Voltaire“ und die große Audienz des Herzog Friedrich III. (Auch „Friedrich der Große“ war im bunten Reigen des pulsierenden Barockfestlebens zu sehen.)

Die Veranstaltungen im Schloss selbst besuchten wir nicht. Es wäre sicher zu viel geworden.
Als wir das Fest verließen, marschierte gerade die Wache hinter den Marketenderinnen aus dem Schloss zum Biwak-Lager westlich des Westturmes, in dessen Innern sich das Ekhof-Theater befindet.

Von der Fülle der Eindrücke schier „erschossen“ fuhren wir heimwärts.
Nachdem wir zuvor in Reinhardsbrunn zum Gottesdienst des „Elisabethtages“ gewesen waren, freuten wir uns sicher mit Recht auf den Kultur-Feierabend.

_______________________________________________________

Ein paar Video-Eindrücke:

_______________________________________________________

Weitere Beiträge zum Barockfest 2012:
### 1 ### Auftackt-Beitrag und Barockfest des Vorjahres: HIER !
### 2 ### Freitag - 24.08.2012:
Barockfest 2012 – gelungener eindrucksvoller Freitag(vor)abend
### 3 ### Sonntag - 26.08.2012: Wir waren nicht noch einmal im Schloss (sehr dem Samstag ähnliches Programm und dieser Tag war verhangener und mit Regentropfen bestückt) sondern wollten uns an Blumen ergötzen - Ziel "ega" einfach wunderschön!
__________________________________________________
Die wunderschönen mittelalterlichen Kleidungen möchte ich nicht vorenthalten:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
1.536
Constanze Fuchs aus Gotha | 26.08.2012 | 01:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige