BEATLEGENDEN

Ostdeutsche "Beathochburg" Gotha
Gotha: Stadthalle | Am Freitag, den 23.01.2015 fand in der Stadthalle Gotha ein sensationelles Konzert statt. Die drei ältesten deutschen Beatgruppen THE RATTLES, THE LORDS und THE POLARS trafen sich in der ostdeutschen "Beathochburg" Gotha. Hier wurde schon zu DDR-Zeiten regelmäßig die Beatmusik trotz vieler Vorbehalte der damaligen Staatsführung gepflegt! Diese Tradition hat über die vielen Jahrzehnte bis zum heutigem Tag angehalten.

- The Rattles wurden 1960 gegründet.
- The Lords wurden 1960 als Skiffle Lords gegründet und 1962 umbenannt in The Lords.
- The Polars wurden 1959 als Puzzi- Band gegründet und 1962 umbenannt in The Polars.
Somit stehen alle drei Beat-Gruppen seit über 54 Jahren auf der Bühne und sind immer noch voll im Rennen!

Umrahmt wurden die einzelnen Konzerte der drei BEATLEGENDEN von der Gruppe Beat-Club Leipzig. Es war insgesamt ein schöner Abend, mit vielen schönen Beat-Songs aus unserer Jugendzeit.

Einen herzlichen Dank an den Veranstalter und an die BEATLEGENDEN!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
683
Siegfried Langenberg aus Sömmerda | 24.01.2015 | 22:36  
12.762
Renate Jung aus Erfurt | 24.01.2015 | 23:43  
5.078
Joachim Kerst aus Erfurt | 25.01.2015 | 09:40  
5.078
Joachim Kerst aus Erfurt | 26.01.2015 | 11:39  
12.762
Renate Jung aus Erfurt | 27.01.2015 | 00:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige