"Bischof" am 2.Advent in Stutzhäuser-Brauerei total „Fröhlich“

(mit Videos)
Weil wir weder in Friedrichroda noch in Ernstroda zum Konzert sein konnten, erlebten wir die Akkordeon-Gruppe der „Musikschule Fröhlich“ im Weihnachtsmarkt der Stutzhäuser-Brauereigaststätte (Luisenthal südlich von Gotha) am 2.Advent ab 16 Uhr.

Zuerst muss man über diesen Weihnachtsmarkt sagen, dass er liebevoll aufgebaut und ganz anheimelnd gewirkt hat – die richtige Stimmung verbreitete! Am 1.Advent standen die vielen Buden noch auf dem Gothaer Weihnachtsmarkt des Best Western Hotel „Der Lindenhof“. Jetzt standen sie freilich schier eng aneinandergeschmiegt wegen der für soviele geringen Stellfläche. Alles war schnell überschaut und natürlich konkret genossen: Glühwein, Bratwurst und nicht zu vergessen die wunderbaren Fischbrötchen in der Bude des Sportvereins!

Dann kamen die „Kleinen“ der Akkordeongruppe, setzten sich so fröhlich, wie ihre Musikschule heißt und spielten ganz große Klasse! Das liegt zu einem großen Anteil an der Leiterin / Lehrerin Cordula Bischof(!), die seit vielen Jahren diese Akkordeonspieler schult und in ihrer Menschwerdung begleitet, so dass sie später – schon erwachsen – immer wieder kommen und mitspielen wollen, wie zum Beispiel bei einem Adventskonzert.

Wieder einmal ergab sich für mich die Gelegenheit, ein paar Musikstücke und die Atmosphäre in Video und Bild einzufangen. Schließlich erbat ich mir eine Möglichkeit, aus einem oberen Fenster eine Gesamtübersicht vom Weihnachtsmarkt aufzunehmen.

Doch die Bilder und beiden Videos werden es hoffentlich weitergeben können.



Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
13.445
Uwe Zerbst aus Gotha | 06.12.2011 | 18:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige