Dresdner Kreuzchor in Ohrdrufer St. Trinitatis-Kirche

Sicht auf die Orgel über der Eingangstür
Ohrdruf: Trinitatiskirche | (mit Video)
In Ohrdruf war ich schon oft, in der Trinitatiskirche zum ersten Mal. Das, weil am Sonntag (24.06.) der Dresdner Kreuzchor zum Abschluss der Bach-Woche 2012 in Ohrdruf ein Konzert gab.

Wir waren rechtzeitig dort – dachten wir, hätten aber wohl anderthalb Stunden vor Beginn da sein müssen, um einen sehr guten Platz zu bekommen. Gut hören kann man ja auf jedem Platz. Doch zwei mit nur kleiner Sichteinschränkung wurde trotz voller Kirche noch gefunden. Äußerer Rand war gut für mein Fotografierenwollen.

Es wurde das erwartete riesige Ereignis! Ein Klang, der zusammen mit der Atmosphäre in dieser Kirche deutlich machte, was Qualität des Gesangs bedeutet!
Harmonisch eingebettet in den Gesang waren zwei Orgelstücke. Sie ließen die Kirche aufleben – machten sie einprägsam.
Ein Wechselgesang zwischen Chor und drei Kreuzianern auf der Orgel-Empore würzte die gekonnte Präsentation des Chores.

Riesen Applaus und zufriedene Gesichter überall widerspiegelten die Ausstrahlung des Gesnags. (Und wir können sagen, dass wir dabei gewesen waren!)

Nachdem der Chor durch die Reihen der Kirche hinausgegangen war, sah ich überall freudige Gesichter, in das der Dresdner Kreuzchor ein Leuchten gepflanzt hatte.
_____________________________________________

Ein kleiner Blick auf das Ereignis:


Kleiner Nachtrag (26.06-2012 - 13:17):
* Der Kreuzchor im Gesang, in Klang und Harmonie und Exaktheit (sofern ich mir das als Laie erlauben möchte) bestechen immer wieder und zeugen neben dem großen Können auch von einer guten Arbeit.
* Alle Kreuzianer hatten eine Notenmappe. (Vielleicht 2-3 schauten in die Noten des Nachbarn.) Einige konnten Text und Noten, so dass sie die Mappe nicht nutzen brauchten. Nur in der ersten Reihe hätte es besser und professioneller ausgesehen, wenn entweder keiner die Noten braucht oder alle die Mappe aufgeschlagen gehalten hätten.
_____________________________________________

Chor und Orgel :
• Dresdner Kreuzchor / Kreuzkantor Roderich Kreile (Leitung)
• Marco Lemme (Ohrdruf), Orgel

Dank den Sponsoren und Förderern :
• Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM)
• Helios Kreiskrankenhaus Gotha/Ohrdruf
• Stadt Ohrdruf
• Leupold-Stiftung für geistliche Musik
• Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
• Kreissparkasse Gotha
• Lions-Club Ohrdruf
• Sparkassenversicherung Generalagentur Bernd Bader (Zella-Mehlis)
• Landratsamt Gotha
• VR Bank Westthüringen e.G.
_____________________________________________

Die Fotos sollen zuerst die Kirche zeigen und dann einige Blicke auf den Dresdner Kreuzchor vermitteln.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige