Eine vergnügliche Schultradition – der Weihnachtsball 2014

Am 27.12.2014 feierten wieder aktuelle und ehemalige Schüler der Arnoldischule mit ihren Lehrern in bester Stimmung den traditionellen Weihnachtsball. Die Gothaer Stadthalle war bis auf den letzten Platz ausverkauft.
Im von den Schülern der 12er Kurse sehr gut organisierten Programm erlebten die Ballbesucher den Chor der Musikkurse unter Leitung von Musiklehrerin Petra Germann, Nora Märtin am Klavier, die Tanzgruppe Philodancia und Tänzer der Tanzschule Schütte. Johanna Stolz, Clara Funke und Marielle Gutermann begeisterten zudem mit ihren klaren Stimmen. Durch das Programm führten Sabine Gugelev und Felix Amor.
Nach dem abwechslungsreichen Programm begann der heitere Tanzabend, der von der Torsten Witt Band gestaltet wurde. Die Band füllte rasch die Tanzfläche und sorgte für tolle Partystimmung. Während der Bandpausen zeigte Arnoldi-DJ Eric Pollack sein Können und die Ballbesucher ihre Tanzkünste bei „angesagter“ Musik. In der Bar standen natürlich auch die Gespräche mit Freunden aus der Arnoldischulzeit im Mittelpunkt des Interesses der Ballbesucher. Mitunter sahen sich ehemalige Mitschüler nach mehreren Jahren das erste Mal wieder. Da konnte viel in Erinnerungen an die Schulzeit geschwelgt werden.
Im Foyer wurde das hervorragend gelungene Arnoldi-Jahrbuch vom Schuljahr 2013/14 erstmals der interessierten Schulgemeinde vorgestellt. Hier konnten sich die Ballgäste auch über die Tätigkeit des Fördervereins der Schule informieren - manch neues Mitglied wurde gewonnen.
Der gelungene Abend endete am frühen Morgen im Londoner bei der schon Tradition gewordenen Apres-Weihnachtsball-Party der Arnoldianer.


Fotos: Diana Augustin
1+2: Musikkurs Abi 2015
3: Biolehrerin Kati Lang (2.v.l.) mit ehemaligen Schülerinnen
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige