Erinnerungskonzert zum 35 jährigen Bestehen des „Gothaer Kinderchores“ – hier: die Gastchöre (2)

Mal schauen/hören, was die Gastchöre so drauf haben . . . (Chorleiter Klaus Hähnel)
Gotha: Margarethenkirche | (mit Videos)
Erst etwas verdutzt, dann erwartungsfroh konnte man dem Programmablauf entnehmen, dass zu Beginn und Abschluss des Chorkonzertes die „Ehemaligen des Gothaer Kinderchores“ singen würden.

Das allein war ja schon des Kommens wert!

[ Siehe dazu den ersten Teil: HIER ! ]

Doch es waren zwei Gastchöre mit von der Partie, zeugten von guten Beziehungen zu den „Ehemaligen des Gothaer Kinderchores“ und natürlich der Achtung des Jubiläums sowie gegenseitig hinsichtlich der musikalischen Leistungen!
Während des Gesangs der Gastchöre setzte sich der Chorleiter der „Ehemaligen des Gothaer Kinderchores“, Klaus Hähnel, in die hinteren Bankreihen der Margarethenkirche, um sich ein Auge und Ohr voll zu holen von dem WIE dieser Chöre – und sie mit eigenen Ansprüchen zu vergleichen.

(D) Eine kontrastreiche Ergänzung, eine ganz besondere Klangform bot der „Vocalkreis Gotha“. Es war, als würden alle Klanghöhen und -tiefen ausgeleuchtet werden.
Wie die Jubilare strahlten alle Sänger und Sängerinnen eine warme Fröhlichkeit aus, so dass mit Applaus nicht gespart wurde.





(E) Die „kleine Abordnung“ der „Ehemaligen des Kinderchores der Stadt Halle / Saale“ brillierte wie Nachtigallen und verbreiteten eine glanzvolle wie heitere Stimmung in der Margarethenkirche, das einem das Herz zu hüpfen anfing.



Beim Lied über den Regen empfand man regelrecht das Plätschern und die Ausgelassenheit der Regentropfen!
Wer recht zeitig gekommen war, hatte diesen Chor schon vor Konzertbeginn hören können, als alles noch in Bewegung, in Gesprächen, im Suchen beschäftigt war. Einfach ein Genuss!



So reihten sich die beiden Gastchöre wunderbar ein und waren ganz besondere Gratulanten!

Insgesamt kann man von einem auserwählt wunderbarem Chorkonzert der drei Chöre sprechen, das Gesehene und Gehörte noch eine ganze Weile im Herzen nachklingen lassen und vom Wunsch beseelt sein, zum nächsten Konzert der „Ehemaligen des Gothaer Kinderchores“ wieder dabei sein zu wollen!

____________________________________________
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 12.06.2013 | 00:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige