Familienkonzert der Musikschule „Louis Spohr“ (Eröffnungsteil:) Jugendorchester (am 12. März 2016)

Diesmal ging die Musikschule in den Landkreis in die „Reithalle“ des Sprachengymnasiums Schnepfenthal mit ihrem „Familienkonzert“. Wer dies schon in vergangenen Jahren erleben konnte, weiß, dass es immer ein kultureller Höhepunkt ist und eine sprudelnde Quelle Leistungsvielfalt der Musikschule!

Die riesig anmutende Reithalle wurde innerhalb weniger Augenblicke der eröffnenden Musik zu einem schier gemütlichen Wohnzimmer. Begeisternd spielendes Jugendorchester auf der einen Seite, davor die Tische des „Handglockenchor Gotha“, eine kleine Abstand haltende Freifläche (für den zweiten Konzertteil!) und daran schlossen sich allseitig die Tische mit den Besuchern, die so zahlreich erschienen waren, weil es einerseits Verwandte der Akteure aber auch begeisterte Musikschulefans waren! Hier gleich einmal ein Rundumblick:



Verständlich dass auch die Stimmung sofort da war, die diesem alljährlichem Höhepunkt inne wohnt:



Schlag auf Schlag verzauberten und verwöhnten die jungen „Vollblutmusiker des Jugendorchesters“ die Besucher. Auch die Mitglieder des später spielenden Handglockenchores waren begeistert.
In den Gesichtern der Abgeordneten des Kreistages waren Freude und kultureller Genuss abzulesen. Na, und dass die Verwandten ihre Sprösslinge in solch bewundernswürdiger Aktion erlebten, war für sie ein großer Frühlingsstrauß.



Dem Auftritt des Handglockenchores ist ein Extrabeitrag gewidmet, wie auch dem Konzertabschlussteil mit dem Tanzensemble „Alles Balletti“ der Musikschule (in dem die Besucher feste mitagieren durften/mussten/konnten).

Diesen Beitrag möchte ich noch mit einem Video abschließen und damit auch meinen Dank an die Chefin der Musikschule „Louis Spohr“, Frau Bärbel Michl, ausdrücken, mir die Veröffentlichung der Videos freigegeben zu haben.
Schon hier wurde der ganze Saal zum mitsingen eingebunden:

Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige