Fanfaren- und Showorchester zu „Familientag / 105 Jahre“ und „Gala / 50. Jubiläum“

Peter Sobieraj (Orchesterchef) und Klaus Baumbach (Agentur Klaus Baumbach Gotha)
(mit Video)
Bei dem Bekanntheitsgrad in Deutschland und darüber hinaus ist es schon etwas Tolles, wenn das „Fanfaren- und Showorchester Gotha“ in der Heimatstadt selbst spielt.

So war es zum „1. Wacker Familientag“ auf Klaus-Törpe Sportplatz in Gotha-Ost. Immerhin besteht der Sportclub schon seit 105 Jahren (jetzt: „FSV Wacker 03 Gotha“) und ist der Sportplatz jüngst wiederhergestellt, dass eben dieser Familientag hier begangen werden konnte mit allem, was das Kinderherz begehrt.
Der Organisator, Klaus Baumbach, hatte das Orchester dazu eingeladen. Und es kam, spielte mitreißend (wie immer) und gab diesem „1.Wacker Familientag“ einen wunderbaren Start.

Auch auf der Gala für die „EUROPEADE 2013“ im Kulturhaus war das Orchester mit von der Partie und wurde dort von „Europina“, der Botschafterin der „EUROPEADE 2013“, auf die Bühne geführt.
Wenn man die Fülle der Darbietungen dieses Gala-Abends nachträglich betrachtet, ist völlig klar: Da musste einfach das „Fanfaren- und Showorchester Gotha“ mit dabei sein!
Mit dieser Gala wurde der Startschuss gegeben für die 50. „EUROPEADE 2013“ in Gotha vom 17.-21.07.2013!
_______________________________________________________

Das Video zeigt:
### 1 ### 00:00 ### den Auftritt auf der Gala
### 2 ### 09:36 ### den Auftritt auf dem Familientag

Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige