Götz Böhm ist Vize-Landessieger bei Jugend experimentiert

Götz Böhm aus der Klasse 6/3 belegte beim Landesfinale des Wettbewerbs "Schüler experimentieren" in Jena mit seinem Projekt "Naturphänomene im Kleinformat" einen hervorragenden 2. Platz. Herzlichen Glückwunsch von der gesamten Schulgemeinde!
Einige seiner Experimente zeigte Götz auch bei der Vorstellung des Wahlfaches Naturwissenschaften für die zukünftigen 9er am letzten Mittwoch.
Großer Dank gebührt seinen Betreuern: Frau Lang, Johanna Herzschuch und Valentin Fliedner.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige