Gothas „Bauschule“ zum „Tag des offenen Denkmals“ (09.09.2012)

Gotha: Staatl. Fachschule für Bau, Wirtschaft und Verkehr | Die „Staatliche Fachschule für Bau, Wirtschaft und Verkehr“ hatte die Pforten geöffnet. Lehrräume, die Aula, die Gänge und das Treppenhaus konnten besichtigt werden, wobei zahlreiche Dokumentationen und Darstellung von Projekten anzusehen waren.
1910-1911 erbaut ist dieses Gebäude heute noch von geschichtlich/baulichem Interesse!

Vielleicht geht der Leser anhand der Fotos mit einen kleinen Weg durch die „Bauschule“:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige