Humorvoll-erfrischender erster „Schwatz im Winterpalais“ am Tag der offenenTür zur Eröffnung der "Heinrich Heine"-Bibliothek im "Winterpalais"

Ralph-Uwe Heinz ("Schluder" / Diener in "Dinner for One auf Goth'sch") und Andreas Cramer (rechts)
Gotha: Stadtbibliothek "Heinrich Heine" | (mit Video)
Sicherheitshalber hatte ich mir schon eine Eintrittskarte besorgt gehabt.
Gut so, denn der „Hanns Cibulka Saal“ im „Friede Springer Haus“, dem Anbau an das „Winterpalais“ war fast bis auf den letzten Platz belegt!

Wenn Andreas Cramer für eine Veranstaltung verantwortlich zeichnet, kann man davon ausgehen, einen kleinen Brillanten zu erleben. Für den „Tag der offenen Tür“ – Eröffnung der „Heinrich Heine“-Bibliothek am Samstag, den 29.03.2014, - eine wohl sehr passende Gelegenheit.

So war es auch mit seinem ersten Gast aus der Fülle Gothaer Persönlichkeiten:
Dem längst verstorbenen Diener in „Dinner für One auf Goth’sch“!
Dieser, verkörpert durch „Schluder“ oder besser Ralph-Uwe Heinz, war wieder einsame Spitze und ebenso ergänzt von Andraes Cramer.

Kurzweilig, informativ, werbend für „Dinner for One auf Goth’sch“ und für die Veranstaltung selbst, gingen die Besucher mit fröhlichem Herzen, reichlich Information und im Bewusstsein, wieder einen „Renner“ erlebt zu haben!


Der Platzwechsel der Akteure ist dem Einspruch "Schluders" geschuldet, weil er nicht einsah, auf dem harten Stuhl zu sitzen statt im herrlichen Sessel. Und sein Glas Wasser war alle.


_________________________________________
Links auf die Beiträge:
### „Tag der offenen Tür“ – Eröffnung „Heinrich Heine“-Bibliothek in Gothas „Winterpalais“ (29.03.2014)
### Mit einem Festakt die einzige Bibliothek in einem europäischen "Winterpalais" eröffnet
### Weitere Beiträge von mir . . .
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige