In Gothas Innenstadt erstrahlt farbenfroher Zaun

Gemälde am Bauzaun im Brühl . . .
Gotha: Brühl | .
(mit Video)
Erst war vor ein Haus in Brühl eine Leinwand gespannt, auf der geschichtliche Persönlichkeiten dargestellt waren.
Die Leinwand wurde abgenommen, weil das dahinter liegende Haus abgerissen werden muss.
Einige Nachbarhäuser trifft das gleiche Schicksal. Anstelle der Abrisshäuser werden neue mit modernen Wohnungen entstehen.

Da die Leinwand mit den Persönlichkeiten nun in der Jüdenstraße aufgespannt wurde, bleibt deren interessante Darstellung für Gothaer und ihre Besucher erhalten.

Im Brühl wurde ein Holz-Bauzaun aufgestellt und gezielt zur Bemalung freigegeben. Ds Ergebnis habe ich in folgendem Video aufgezeichnet.

Dazu hatten die „Wohnungsbaugenossenschaft“ (wbg) und „Baugesellschaft Gotha“ (BGG) eingeladen und haben nun dieses Schülerprojekt in einem Flyer (Bild-1) dargestellt und aufgerufen, darüber an einer Preisverleihung teilzunehmen.

Das Ganze finde ich sowohl im Ansatz aber auch der zielgerichteten Gestaltung und letztlich der Innenstadtbelebung vor Abriss und Neubau einfach große Klasse!



_____________________________________________________________
Hierüber kommen Sie in die Übersicht mit Links zu allen Gruppen des mA !
Meine weiteren Beiträge finden Sie in Übersicht: HIER !
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 27.04.2014 | 06:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige