Kein „Königsweg“ für „Gothaer Köpfe“ – aber Kunst aus Holz

"Gothaer Köpfe" (vlnr): Prinz Albert I. von Sachsen, Coburg und Gotha // Queen Victoria // Ernst der Fromme // Wilhelm von Grumbach
Gotha: Mohrenberg | Die „Gothaer Köpfe“ waren schon Gegenstand eines Beitrages (von Constanze Fuchs) .
Dadurch darauf aufmerksam gemacht, fuhr ich gestern zum Mohrenberg und staunte nicht schlecht!

Auf der einen Seite der Straße wie ein kleiner Park mit den vier Köpfen. Von hinten betrachtet, stand auf der linken freien Fläche des Hintergrundes einmal des Hotel „Zum Mohren“.
Das frühere "Haus der Gewerkschaften" sieht noch propper aus.

Auf der anderen Straßenseite des Mohrenbergs kann man die Skulptur „Königsweg“ schier übersehen. Dann wird man stutzig.
Ich fragte mich schließlich, ob man dieses Thema nicht attraktiver hätte gestalten können. Sieht etwas aus wie nicht weggeräumte Eisenbahnschwellen.
(Kann sein, dass mir ein entsprechendes Kunstgefühl fehlt.)
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
1.536
Constanze Fuchs aus Gotha | 23.08.2012 | 01:19  
13.458
Uwe Zerbst aus Gotha | 23.08.2012 | 09:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige