Konspirantinnen: Polnische Frauen im Widerstand 1939–1945

01.10.2014, Mittwoch, 10:30, in Gotha
FILM
Filmprogramm im „Polnisch-Klassenzimmer“
Zum 70. Jahrestag des Warschauer Aufstands 1944
Konspirantinnen: Polnische Frauen im Widerstand 1939–1945
D 2006, R: Paul Meyer, 90 min, dt. Fassung

Nach dem Überfall und der Besetzung Polens durch das Deutsche Reich im September 1939 schlossen sich viele Polen dem aktiven Widerstand an. Auch zahlreiche Frauen dienten in der polnischen Heimatarmee. Diejenigen, die als Soldatinnen am Warschauer Aufstand im Sommer und Herbst 1944 teilgenommen und überlebt hatten, wurden nach ihrer Niederlage in deutschen Lagern im Emsland interniert. Hier befreiten die Alliierten sie im April 1945. Ihr Schicksal erzählt der Dokumentarfilm von Paul Meyer.

Veranstalter: Filiale Leipzig des Polnischen Instituts Berlin in Zusammenarbeit mit der Arnoldischule Gotha

Info: www.arnoldi-gym.de
Eintritt: frei
Ort: Polnisch-Klassenzimmer, Arnoldischule, Eisenacher Str. 5, 99867 Gotha
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige