metropolregion smart newgothacity.de - take IT. easy.

"Liebe Kinder, betteln tut man nicht. Das tun immer nur Politiker, Bauernfänger, Nepper, und Schlepper."
Liebe Kinder, Eltern und Grosseltern,
wenn man Opa wird, vergeht ein Tag wie eine Stunde. Man kommt einfach nicht zur Ruhe. Es gibt ständig was zu bedenken und ständig was zu tun.
Dabei bleibt die ganze schöne Arbeit liegen: https://www.youtube.com/watch?v=mJ9g8hHbs74
Eigentlich ist es schade um die schöne Arbeit. Die müsste eigentlich mehr Zuwendung erhalten. Aber das Enkelkind, das kommen wird, das ist knallhart. Das versteht keinen Spass. Wenn es Hunger hat, hat es Hunger. Und wenn es sich beschissen fühlt, hat es... eingeschissen. Und das stinkt! Bestialisch.



Es müsste ein staatliches Opa-Geld geben für Opas, die für die Pflege ihrer Enkelkinder auf ihre schöne Arbeit verzichten. Pflegestufe 1 gäbe es für 1 Enkelkind, Pflegestufe 3 für 3 Enkelkinder. Dazu 6 Wochen bezahlten Opa-Bildungsurlaub in Istrien. 3 Wochen in der Vor- und 3 Wochen in der Nachsaison.

Das müssten halt die Eltern bezahlen - damit sie ihre schöne Arbeit in aller Ruhe machen können. Ohne sich Sorgen machen zu müssen. Opas sind die perfekten Kindergärtner - nur dürfen sich Opas eben nur Opa und nicht Kindergärtner nennen. Wenn sie keine Unterlassungsklage am Hals haben wollen. Und welcher Opa hat schon Lust, sich mit Unterlassungsklagen rumzuärgern? Ich kenne keinen.

Wenn ich nur wüsste, welche der vielen bunten Parteien im Parlament in Brüssel sich für das Opa-Geld zuständig fühlen könnte!

Oder ist dafür gar die UNO, also UNICEF, zuständig? Logisch wäre das ja. Aber die betteln ja ständig selber um Spendengelder - also könnten die bestimmt kein Opa-Geld finanzieren - testhalber. In Thüringen. Oder wenigstens im Landkreis Gotha.

Opa Ernst Spass, http://www.gothaerschülermagazin.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
473
Dietmar Sommerlandt aus Gotha | 17.05.2016 | 14:47  
473
Dietmar Sommerlandt aus Gotha | 17.05.2016 | 15:08  
473
Dietmar Sommerlandt aus Gotha | 17.05.2016 | 15:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige