Multivisionsvortrag mit Ralf Schwan/Große Wildnis Kamtschatka

Tabarz/Thüringer Wald: KUKUNA |

Große Wildnis Kamtschatka

Lebensfeindlich, einsam, wild und doch atemberaubend schön !
Eine Landschaft, wie auf dem Mond oder auf einem anderen Planeten, unreal, bizarr, düster, magisch.
Wenige Kilometer weiter – unwegsame, undurchdringliche Taiga
Worte für diese archaische Landschaft zu finden.
Schwer.
Man muss es gesehen, erlebt, und gespürt haben.

Lohn der Mühen.

Einmalige und unvergessliche Abenteuer in einer ursprünglichen Wildnis.
Als Expeditionsunternehmung, soll es zu Fuß mit Zelt und Rucksack, auf den höchsten Vulkan Eurasiens, dem Kljuschewskaja Sopka, durch das Kronotzki Biosphärenreservat, mit all seinen Höhepunkten, Tal der Geysire, Uzon Caldera, dem Todestal, dem Kronotzki See, Vulkanen, Mooren und Sümpfen, weiten Tundren, der Pflanzenwelt, Bären, Bären, Bären, … gehen.

Auf Bärenpfaden zu den Ursprüngen des Lebens, intensiver kann man Kamtschatka kaum erleben!

Erleben Sie eine Abenteuertour, durch ein Land der Extreme, am anderen Ende der Welt und lassen Sie sich vom atemberaubenden Naturschauspektakel „Kamtschatka“ gefangen nehmen.

Ralf Schwan


3. März 2017 / 19:00 Uhr
Vvk: 8,00€ Abendkasse: 10,00€
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige