„Musikalisches LiteraturCAFÉ“ zum Thema: Lieder, die nicht aus dem Kopf gehen

Wann? 27.01.2014 14:00 Uhr bis 27.01.2014 16:00 Uhr

Wo? Klub Galletti, Jüdenstraße 44, 99867 Gotha DE
Gotha: Klub Galletti | .
Beim „Durchblättern“ meiner Schallplatten und Durchsicht der CD’s bin ich immer wieder auf Lieder und Schlager gestoßen, die einzeln zum Thema von 90 Minuten nicht ausreichend sind.

Da habe ich mir gedacht, sie – verbunden durch Gedichte – zu einem Nachmittagsprogramm zusammenzustellen.
Kaum hatte ich diesen Gedanken, und schaute nochmal nach, da musste ich herzhaft lachen, weil die plötzlich gesehene Vielfalt sowie tollen Interpreten den zeitlichen Rahmen sprengen würde.
So wird es in der Vorbereitung sein wie immer: Sammeln, Zusammenstellen, Kürzen – und mich auf „mein Musikalisches LiteraturCAFÉ“ freuen.

Meine erste Veranstaltung in diesem Jahr.
Und wie stets am letzten Montag des Monats im „Klub Galletti“ 14-16 Uhr (Jüdenstraße 44).

___________________________________________

Meine unterschiedlichen musikalischen Erlebnisse des vergangenen Jahres (2013) brachten mich auf den Gedanken, zu den sonntäglichen Kaffeenachmittagen im „Klub Galletti“ die schönsten Melodien anzubieten.

Im Umfang von 20-30 Minuten (maximal 45, wenn die Kaffeegäste es mögen) stelle ich mir das unterhaltsam vor. Darauf kam ich, nachdem ich das erlebte “Violine-und-Orgel-Konzert“ wiederholt mit geschlossenen Augen genossen habe.

Mal sehen, ob meine Idee umgesetzt werden kann, von den Kaffeegästen gewollt wird?
Wenn es auch nur die Möglichkeiten JA / NEIN gibt, ist allein die Idee für mich schon eine (Vor)Freude.


_____________________________________________________________
Hierüber kommen Sie in die Übersicht mit Links zu allen Gruppen des mA !
Meine weiteren Beiträge finden Sie in Übersicht: HIER !
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 07.01.2014 | 19:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige