Nachlese zum MLC: „Kindervorlesungen“

Es war wieder eine Lehrstunde für uns ältere Semester, was die Jugend heutzutage liest, „was IN ist“!

Drachen und Vampire sind der Hit.

Zwei Mädel der Gothaer Kooperativen Gesamtschule „Herzog Ernst“ waren zu Gast im „Klub Galletti“ zum „Musikalischen LiteraturCAFÉ“ (MLC).
Total engagiert und gut vorbereitet, aus ihrem Lieblingsbuch vorzulesen und darüber hinaus einen kurzen Abriss über das Geschehen und die darin agierenden Figuren gebend, ließen sie die Senioren eintauchen in ihre Lesewelt.

Aufmerksame Zuhörer, aufgeregte Schülerinnen, erstaunte Hörergesichter und immer schneller lesen wollende Schülerinnen – ein Wechselspiel, das diesen „kindervorlesungen“ jedes Mal eine knisternde Atmosphäre gibt.

Die Geschwindigkeit des Lesens herauszunehmen und zu bestimmen, wo und welche kleine Pausen eingebaut werden könnten, waren auch schon die einzigen gebbaren Hinweise.

Der jeweilige und anschließende Applaus war einerseits der Dank für das Kommen, das Lesen und vor allem das Schenken der Zeit dieser beiden Gymnasiasten.
DANKE !
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige