Neue Fahrzeiten für Gothaer Stadtrundfahrt

Stadtrundfahrten Gotha - Archiv: KulTourStadt Gotha GmbH
Gotha: Hauptmarkt | Von November bis März können Sie jeden Dienstag und Donnerstag die Residenzstadt Gotha bequem während einer audiogeführten Stadtrundfahrt entdecken.

Seit April 2016 sieht man an sechs Tagen in der Woche immer wieder einen lilafarbenen Kleinbus durch die Gothaer Innenstadt fahren. Für die bevorstehende Winterzeit gibt es allerdings einen neuen Fahrplan für interessierte Besucher und Anwohner der Residenzstadt. Von November bis März finden die audiogeführten Stadtrundfahrten immer dienstags und donnerstags um 11.00 und 15.00 Uhr statt.

Neu ist auch eine Abhol-Station vor dem Rathausturm am Hauptmarkt 1, von der die Gäste eine viertel Stunde vor Beginn der Stadtrundfahrt zum offiziellen Startpunkt an den Marstall in der Parkallee befördert werden. Von dort aus führt die Rundfahrt an insgesamt 12 interessanten und kulturgeschichtlichen Stationen, wie dem Herzoglichen Museum, dem Schloss Friedenstein oder dem Augustinerkloster, vorbei. Im Anschluss haben die Besucher die Möglichkeit, sich zurück zum Rathausturm in die Innenstadt fahren zu lassen.

Die Tickets können zum Preis von 6,00 € für Erwachsene, Kinder bis 16 Jahre zahlen 4,00 €, in der Tourist-Information Gotha/ Gothaer Land am Hauptmarkt 33, in 99867 Gotha erworben werden. Resttickets erhalten die Fahrgäste auch beim Busfahrer.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige