Pittiplatsch und seine Freunde

Gotha: Pittiplatsch im Kreis Kulturhaus | Guten Tag,

ich war gestern mit meinen Sohn mal im Theater.Besser gesagt im Kreis Kulturhaus
in Gotha um 16 Uhr ging die Vorstellung los.
Er war ganz aufgeregt und ich auch, wir saßen oben auf den Mittelbalkon in der ersten Reihe.
Das war gut so, da konnte man auch mal aufstehen und keiner hat gemeckert.
Es ging los, der Musikus kam auf die Bühne und dann kam eine Frau auch auf die Bühne Sie führte durch das ganze Programm.
Sie begrüßte uns mit einen freundlichen Hallo, und wir zu mindestens mein Sohn und ich riefen auch Hallo zurück.
Weil es gehört sich ja einfach so, wenn man gegrüßt wird dass man zurück grüßt.
Manche haben geschaut als ob es total verboten wäre zu grüßen.

Aber ich habe ihn machen lassen, so gehört es sich im Mitmach Theater.
So nach und nach wurden die anderen Kinder auch mutiger und haben mit geklatscht, gesungen und geraten.

Es gab auch ein Märchen-rätsel wo alle mit raten konnten.
Angefangen haben Herr Fuchs und Frau Elster,
die Kinder hatten einen riesen Spaß.

Dann waren noch Mautz, Hoppel und Mischka da.
Jeder hat auch ein Lied dabei gehabt, wo Alle mitgesungen haben.
Schnatterinchen hat den Pitti verzaubert, erst hat Sie ihn weggezaubert und dann hat Sie ihn eine lange Nase und Ohren gezaubert, das war lustig.

Die Kinder haben Sie dann bei den Umkehr Zauber unterstützt mit "Abrakadabra".
Und es hat funktioniert Alle haben es gemeinsam geschafft ihn wieder in seine normale Gestalt zurück zu zaubern.

Zum Schluss durften sich die kleinen und Großen Fans auch Autogramme holen,
von Pittiplatsch und Schnatterinchen.

Die Darsteller waren sehr nett zu den Kindern und Erwachsenen, Sie nahmen sich auch Zeit für Fragen und ein kurzes Gespräch.

Meine Empfehlung ist, sich einfach mal öfters die Zeit nehmen um ins Theater oder ins Kino zu gehen.

Es macht nicht nur riesen Spaß, sonder man übt sich auch in der Kumminikation.

eine schöne Woche wünscht

Katrin Jung
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige