Reinhardsbrunner Winterspaziergang

Friedrichroda: Schloss Reinhardsbrunn | Schneebedeckt des Schlosses Dächer,
frostig ist sein Winterkleid.
Eiseskälte in den Gemächern,
im Park herrscht des Winters Herrlichkeit.
Puderzuckergleich der Schnee in den Wiesen,
Sonne durchflutet die Baumkronen reich.
Kleine Pferde schauen einen Neugierig an,
denken wohl: "Was will der Mann?"
Hat wohl Zucker in den Taschen
oder anderes Leckeres zu Naschen.
Dickes Fell und klare Augen,
ach ihr Pferdchen mein,
möget ihr die Hüter des Märchenschlosses sein,
an diesen verzauberten Ort,
tragt auf euren starken Rücken alle meine Träume fort.
Auch den Traum von des Märchenschlosses
besserer Zeit - wenn der Winterschlaf endet,
dann ist es soweit.
3
3
1
3
3
1
1
2
1
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
3.865
Karin Jordanland aus Artern | 16.01.2012 | 19:53  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 16.01.2012 | 20:04  
5.678
Gunter Linke aus Saalfeld | 17.01.2012 | 11:38  
2.016
Andreas Paasche aus Gotha | 19.01.2012 | 06:57  
1.536
Constanze Fuchs aus Gotha | 25.01.2012 | 00:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige