Sauriererlebnispfad – Schiffsmodellerlebnis – unser Thüringen !

Übersicht des Saurererlebnispfades Georgenthal / Tambach-Dietharz
Georgenthal/Thüringer Wald: Lohmühle | (mit Videos)
Am heutigen Sonntag (18.09.2011) wird der „Sauriererlebnispfad“ auf dem Schlossplatz in Georgenthal eröffnet. Da wir uns sicher waren, dass dies sehr viele Menschen anziehen wird, wollten wir am Vortag schon mal einen Blick drauf werfen – nicht wissend, was uns erwarten würde.

In Georgenthal angekommen sahen wir schon die Parkverbote für den 18.09. ab 10 Uhr und freuten uns, alles in Ruhe in Augenschein nehmen zu können. Von einem Saurier wurden wir gewaltig begrüßt. Dann lasen wir uns durch die Schautafeln und stellten fest, dass eine Wanderung über den gesamten Saurier unsere Zeitvorstellungen für diesen Tagesrest wesentlich sprengen würde. Für heute abgehakt – aber gut zu wissen, wie man sich darauf vorbereiten sollte.
Gleichfalls Vortage-Saurierinteressenten wiesen uns darauf hin, dass die Ausschilderung mit dem Saurierfußabdruck noch nicht so recht durchgängig oder übersichtlich sei. Sie wollten zur „Lohmühle“ (Tambach-Dietharz) fahren, um im dortigen Geo-Infozentrum etwas Info-Material zu bekommen.

Nachdem wir uns noch etwas im schön gestalteten Zentrum Georgenthals umgeschaut hatten, fuhren wir ebenfalls zur „Lohmühle“. Wer denkt, dass es sich hier allein um ein Ausflugsrestaurant mit Heimatmuseum handelt, irrt. Und auch diejenigen, die lange nicht dort waren, werden staunen, wie sich dieser Erlebnispark gemausert hat!

Ja, dort erhielten wir kein erwartetes Info-Material, wurden aber im Restaurant sehr gut informiert, wie wir zum Bromacker (aktive Fundstätte von fossilen Sauriern) gelangen und den Weg der Saurierskulpturen nach Georgenthal finden könnten.
Doch nachdem wir das große Sauriermodell der Lohmühle und die Miniatursaurier angeschaut und uns einen Rundumblick der Erlebnisparkanlage genehmigt hatten, ich mal fix in den Führerstand der Lok des museal stehenden Zuges gestiegen war, zog es uns zu dem Teich, auf dem die „Schiffsmodell Herbstregatta“ wettkampfmäßig in vollem Gange war.

1.Video: Rundumblick über den Erlebnispark "Lohmühle" / Schiffsmodell in Aktion



Da hüpft das Herz höher, wenn man die tollen Schiffsmodelle, die strahlenden jungen Schiffsbauer und die „todernsten“ Gesichter der kämpfenden Erwachsenen mit ihrem Boot um beste Fahrt-Wettkampfergebnisse sieht.
Gern schaute ich diesem Treiben zu und lauschte den Fachsimpeleien. Eine Bootsfahrt habe ich gefilmt, gefragt, ob ich sie hier ins Internet stellen dürfe, und darf / möchte sie hier einfach mit anbieten.

2. Video: Eine komplette Wettkampffahrt



Den Abschluss unseres Ausfluges machten wir bei einem Käffchen im „Schloss-Café“ in Georgenthal.
Völlig zufrieden und glücklich über das viel Gesehene ging’s dann wieder heimwärts.
_______________________________

(Im nächsten Beitrag möchte ich „nachtragen“, was es am Rande noch Interessantes zu sehen gab:
Als wir jüngst in Georgenthal waren )
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 18.09.2011 | 18:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige