Schottisches zur Museumsnacht

Wann? 27.10.2012 20:00 Uhr

Wo? Deutsches Versicherungsmuseum, Bahnhofstraße 3A, 99867 Gotha DE
Die "Sondershäuser Pipes & rums" (Foto: Foto: privat)
Gotha: Deutsches Versicherungsmuseum | "Sondershäuser Pipes and Drums“ im Deutschen Versicherungsmuseum

Wieder einmal wird das Treppenhaus im Gebäude der ehemaligen Lebensversicherungsbank in Gothas Bahnhofstraße 3a zu einem Aufführungsort für besondere Musik. Zur Museumsnacht am Samstag, den 27. Oktober 2012, gibt es dort erneut ein Konzert, dieses Mal mit einer schottischen Folkloregruppe aus Sondershausen. 100 Sitzplätze stehen dabei zur Verfügung.
Unter dem Motto „My Heart’s in the Highlands“ („Mein Herz ist im Hochland“) ist in der vielfach gerühmten Akustik des repräsentativen Treppenhauses zunächst einmal reine schottische Pipe-Musik zu hören und zu erleben. Dudelsack, Pfeifen und Trommeln sind dabei die charakteristischen Instrumente. Erweitert um Gesang, Whistle, Banjo, Gitarre und Akkordeon spielt die Gruppe dann auch noch schottische Folklore, die in ihrer sentimentalen wie auch heiter-stürmischen Ausdrucksweise ihre Wirkung bei den Zuhörern sicherlich nicht verfehlen wird.
Nach dem gut einstündigen Konzert können mit der Eintrittskarte zum Konzert auch die Museen auf Schloss Friedenstein mit ihren vielfältigen Angeboten zur Museumsnacht kostenfrei besucht werden. Dazu brauchen nur die Karten des Versicherungsmuseums an der Schlosskasse in ein Eintrittsbändchen umgetauscht zu werden.
Eintrittskarten zum Preis von € 7,- gibt es im Vorverkauf ab sofort bei der Tourist-Information Gotha/Gothaer Land, Hauptmarkt 33, Gotha; Restkarten an der Abendkasse. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt.
Am Sitz des Thüringer Finanzgerichts und Sozialgerichts Gotha hat seit gut drei Jahren das „Deutsche Versicherungsmuseum Ernst Wilhelm Arnoldi“ seine Ausstellungsräume. Das Versicherungsmuseum wird in der Museumsnacht von 19.00 bis 24.00 Uhr geöffnet sein.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige