Schulfest am Ende eines erfolgreichen Schuljahrs

Nach einer Projektwoche, bei der jede Schülerin und jeder Schüler kurz vor Schuljahresende noch einmal den individuellen Interessen und Neigungen nachgehen konnte, gab es am 09.07.2015 auf dem Schulgelände ein gut besuchtes Schulfest.
Auf der Bühne begeisterten die Trommlergruppe, die Schulband, die Gruppe La Vocado und die Projektgruppe Rhythmusspiele. Das Szenenspiel “Mobbing – Nein Danke“ regte zum Nachdenken an und zeigte Reaktionsmöglichkeiten auf. Der Schulsanitätsdienst stellte realitätsnah dar, wie Schülerinnen und Schüler im Notfall Hilfe leisten können.
Der Förderverein präsentierte seine Arbeit, verkaufte Jahrbücher und auch Stofftaschen, die als umweltbewusster Eigenbeitrag einer Seminarfacharbeit die Unterstützung des Vereins erfahren hatten.
Auch die Seminarfachgruppen „Studentenverbindungen“, „Freiwillige Feuerwehren“, "Impfen" und „New York“ nutzten das Schulfest zur Präsentation.

Vom Schulleiter erhielten folgende Schülerinnen und Schüler eine Belobigung:

Julia Krause 07/2
Tina Hirschberg 07/3
Vanessa Möller 08/3
Alessa Krajewski 09/1
Robin Ortlepp 10/2
Michèle Ruhe 08/1
Janine Grund 08/3
Sophie Becher 08/3
Lea Boros 08/2
Marie Czerwinka 08/2
Anne Hildebrand 05/3
William Böttinger 05/3
Julius Thal 05/2
Tom Starke 05/4
Arved Dittmar 06/1
Alina Krech 07/2
Ludwig Wojczyk 07/2
Mareike Lippert 10/3
Nicolas Schulz 10/3
Jannik Prokoph 05/4
Wolf Hildenbrandt 06/1
Tim Leimbach 07/1
Julian Geiger 07/2
Johannes Funke 07/3
Stefan Schlick 08/3
Friedrich Reucker 08/3
Theresa Schulz 09/2
Minh Vo 09/2
Leon Paschke 09/2
Robin Barth 10/1
Kevin Kollmar 07/3
Nils Wolter 07/3
Zachary Ensminger 08/2
Georg Lindenberger 08/3
Anton Schlick 08/3
Janó Lange 08/3
Max Reinhardt 09/4
Lucas Wobst 09/4
Paul Freise 09/4
Cinja Arndt 08/3
Leonie Reinhardt 06/3

Die Gesamtleitung des Schulfestes lag in den Händen von Michaela Meng und Manfred Krupper.

Einige Projektgruppen nutzten die Projektwoche auch für Studienreisen nach London, Göttingen und Dresden. Sie berichteten zum Schulfest begeistert von ihren Erlebnissen.
Nach diesem schönen Abschluss des Schuljahres freuen sich die Arnoldianer nun auf die ersehnten und verdienten Sommerferien 2015.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige