Verrückt? Gespräche zur seelischen Gesundheit.

Wann? 11.10.2011 18:00 Uhr bis 06.03.2012 21:00 Uhr

Wo? Kreisvolksschule Gotha, Schützenallee 31, 99867 Gotha DE
Gotha: Kreisvolksschule Gotha | Vom 01.10.2011 bis 06.03.2012 starten wieder die Gespräche zur seelischen Gesundheit. Veranstaltet werden diese von der psychosozialen Arbeitsgemeinschaft des Landkreises Gotha e. V. in Kooperation mit dem Gesundheitsamt, sowie der Stadtverwaltung Gotha.

Die Veranstaltungsreihe "Ver-rückt" ist ein offenes Gesprächsangebot zu Themen rund um psychische Erkrankungen. Es richtet sich an Psychiatrieerfahrene, Angehörige, Interessierte sowie MitarbeiterInnen aus Einrichtungen und Diensten.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Grundsätzlich wird immer dienstags zu Beginn des Monats eingeladen:

11.10.2011 - 18 Uhr: Demenz, Kreisvolkshochschule Gotha, Schützenallee 31

01.11.2011 - 18 Uhr: Kreativität, Kreisvolkshochschule Gotha, Schützenallee 31

06.12.2011 - 18 Uhr: Persönlichkeitsstörungen, Gotha, Rathaus II, Ekhofplatz

03.01.2012 - 18 Uhr: Neubeginn, Gotha, Rathaus II, Ekhofplatz

07.02.2012 - 18 Uhr: Ess-Störungen, Gotha, Rathaus II, Ekhofplatz

06.03.2012 - 18 Uhr: Psychisch krank im Job, Gotha, Rathaus II, Ekhofplatz

In der Psychosozialen Arbeitsgemeinschaft des Landkreises Gotha engagieren sich Ärzte, Psychologen und Vertreter der Selbsthilfegruppen, der freien Träger und des Gesundheitsamts. Die Arbeitsgemeinschaft besteht seit mehr als zehn Jahren und vereint alle Beteiligten, die sich im Landkreis Gotha des Themas Psychiatrie angenommen haben. Den Vorsitz hat der Zweite Abgeordnete des Landrats, Thomas Fröhlich, inne; Sprecherin des Gremiums ist Christina Reinhardt vom Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e.V.

Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige