Weihnachten in der Orangerie

Wann? 16.12.2012

Wo? Orangerie, Friedrichstraße, 99867 Gotha DE
Gotha: Orangerie | Am 15. und 16. Dezember findet der Weihnachtsmarkt in Gothas Orangerie statt. Traditionell am Wochenende des 3. Advents veranstalten die Orangerie-Freunde den Markt bereits zum fünften Mal in Folge. Damals aus einer spontanen Idee heraus entstanden, hat sich der kleine Markt zu einer festen Größe in der Gothaer Adventszeit entwickelt. Gleich hinter dem "Lorbeerhaus" der Orangerie warten auf die Besucher zwanzig festlich dekorierte Stände, die zum Verweilen, Stöbern und Kaufen einladen. Bereits in den vergangenen Jahren pilgerten Tausende in die barocke Gartenanlage, um diesen bezaubernden und sehr gemütlichen Weihnachtsmarkt zu genießen. Für Groß und Klein, Alt und Jung werden ein weihnachtliches Sortiment und schmackhafte Köstlichkeiten angeboten. Neben traditionellen und weihnachtstypischen Handwerkserzeugnissen - von Christbaumschmuck über Holzwaren, Schmuck und Töpferwaren – finden "Leckermäulchen" süßes Weihnachtsgebäck und Thüringer Spezialitäten. Kräuter, Gewürze und Öle werden in zahlreichen Variationen an den Ständen zu finden sein. Die kulinarische Versorgung übernehmen die Orangerie-Freunde selbst. Neben Glühwein, Kinderpunsch, Bratwurst, Brätel und Spanferkel sowie Kuchen und Waffeln wird auch eine schmackhafte Suppe aus dem Vereins-Kochbuch "Lust auf Orange" zum Kosten angeboten. Der Parkverwalter Jens Scheffler persönlich kreiert nach eigenem Rezept einen leckeren Orangen-Weihnachtspunsch. Die Verkaufserlöse aus Speisen und Getränken spenden die Freunde der Orangerie für die weitere Sanierung der Orangerie. Im Lorbeerhaus präsentiert der Verein eine Fotoausstellung über Gothas Kamelien und der Vereinskalender "Gothaer Motive 2013" wird neben vielen anderen Orangerie-Spendenartikeln angeboten. Somit kann auch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk ersteigert werden. Die kleinen Gäste können sich auf Karussell- und Ponykutschfahrten freuen und am Bastelstand kreativ tätig sein. Mit Pfeil und Bogen können sie beim Schießen ihre Treffsicherheit unter Beweiß stellen oder am offenen Feuer die Kunst des Schmiedens erlernen. Der Weihnachtsmann wird selbstverständlich auch vorbeikommen und mit seinen Adventsgeschichten für leuchtende Kinderaugen sorgen. Bereichert wird der Weihnachtsmarkt durch ein stimmungsvolles Bühnenprogramm. Verschiedene Künstler, Chöre, Kindergärten und Schulen werden mit ihrem weihnachtlichen Programm stündlich auftreten. Der 5. Orangerie-Weihnachtsmarkt öffnet seine Pforten am Samstag und Sonntag jeweils von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Für Besucher, die per Auto kommen, kann der Parkplatz gegenüber der Orangerie in der Friedrichstraße während der Dauer des Weihnachtsmarktes kostenfrei genutzt werden. Weitere Informationen und das gesamte Programm für das 3. Adventswochenende gibt es im Internet unter www.orangerie-gotha.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige