Gotha: Leute

2 Bilder

Kindheit 1

Thomas Rund
Thomas Rund | Gotha | vor 1 Tag | 29 mal gelesen

Es gibt jemanden, der zweifelt daran, dass ich im Kinderwagen sitze. Aber ich bin es wirklich, denn meine Großeltern, mein Bruder und meine Mutter haben hoffentlich kein fremdes Kind spazieren gefahren!

1 Bild

Wussten Sie schon ? Heute ist Liebe - dein- Haustier- Tag 1

Petra Wolf
Petra Wolf | Gotha | vor 1 Tag | 59 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Am Dienstag ist wieder Teenagersprechstunde bei donum vitae

Sari Ochmann
Sari Ochmann | Gotha | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

Gotha: donum vitae Schwangerschaftsberatungsstelle | alles was du wissen willst zu Schwangerschaft, Pubertät, Partnerschaft, Liebe, Verhütung , Sexualität, Freundschaft egal ob trans, männlich, weiblich, hetero, queer, homa , bi oder anderes Wann? immer Dienstags 14-17 Uhr (ohne Voranmeldung) Wo? donum vitae Schwangerschaftsberatungsstelle Erfurter Straße 18 99867 Gotha

6 Bilder

Falco 1

Thomas Rund
Thomas Rund | Gotha | vor 2 Tagen | 27 mal gelesen

Am 19.02.17 währe Falco 60 Jahre geworden. Seine Lieder, seine Musik, aber auch seine Eskapaden und diverse Gerüchte sind vor allem Älteren noch gut in Erinnerung. Jeder Mensch lebt sein Leben. Ein Urteil, also eine Wertung über das Leben von Falco erlaube ich mir nicht. Ich höre ihn aber heute noch gern. Im September 1993 machte ich bei einem Ausflug nach Bad Gastein (Österreich) mit einer Video8 Kamera (heute veraltet)...

1 Bild

Kinder malen - Oma und Opa bewerten: Großer Malwettbewerb beginnt 1

Uwe-Jens Igel
Uwe-Jens Igel | Gotha | vor 5 Tagen | 22 mal gelesen

Die Alloheim Senioren-Residenz Gotha lädt Kinder der Umgebung ein, am Kinder-Malwettbewerb mit dem Thema „Oma, Opa und ich“ teilzunehmen – Große Preisverleihung am 25. März 2017 für die kreativsten Kunstwerke mit anschließender Ausstellung in der Pflegeeinrichtung. Gotha. Kinder lieben es, farbenfrohe Spuren auf Papier zu hinterlassen. Das nimmt die Alloheim Senioren-Residenz Gotha jetzt zum Anlass und ruft zu einem großen...

14 Bilder

Diensteid vor historischer Kulisse

Uwe-Jens Igel
Uwe-Jens Igel | Gotha | am 16.02.2017 | 98 mal gelesen

Mit einer feierlichen Zeremonie wurden am Mittwoch, 15. Februar, rund 200 Feldwebel- und Unteroffiziersanwärter der Panzergrenadierbrigade 37 "Freistaat Sachsen" im Innenhof von Schloss Friedenstein vereidigt. Aus allen Teilen der Bundesrepublik stammend, dienen sie gegenwärtig in Gotha, im Aufklärungsbataillon 13. Hier wurde, im Bezug auf die vor rund einem Jahr gestarteten Trendwende Personal bei der Bundeswehr, Ende 2016...

1 Bild

Tiefe Betroffenheit nach Vogelgrippe-Ausbruch

Ninette Pett
Ninette Pett | Gotha | am 15.02.2017 | 288 mal gelesen

Das Tor ist verschlossen - enttäuschte Besucher müssen abgewiesen werden: Wie vielerorts in Thüringen hat die Geflügelpest auch den Gothaer Tierpark getroffen. Das beliebte Ausflugsziel, bekannt für Publikumslieblinge wie die Pelikane Socke & Co, musste letzte Woche nach Feststellung des Erregers mehrere Vögel einschläfern lassen. Auch die vorübergehende Schließung des Parks war unumgänglich. Neben den Einnahmeverlusten...

1 Bild

Zum Valentinstag 2017

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 14.02.2017 | 16 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Am 14. Februar ist Valentinstag. Ein Tag der Liebe. 8

Petra Wolf
Petra Wolf | Gotha | am 14.02.2017 | 146 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Preußische Rute

Uwe Nieke
Uwe Nieke | Gotha | am 12.02.2017 | 21 mal gelesen

Am Sockel der St. Lukas Kirche in Mühlberg ist eine Einkerbung vorhanden, die die Länge der preußischen Rute zeigt. Ein Längenmaß, das 1802 im Ort eingeführt wurde. Damals wurde Mühlberg vorübergehend preußisch. Man muss schon etwas genauer hinschauen, um die Einkerbung wahrzunehmen.

14 Bilder

Eines der neuen Weltwunder 3

Petra Wolf
Petra Wolf | Gotha | am 12.02.2017 | 174 mal gelesen

Ich war letztes Jahr auf Hawaii. Zuerst besuchte ich die Insel O´ahu, bei der ich dachte, ach was wird mir schon ein Touristenort bringen. Ich möchte Kahunas begegnen, um mein Wissen zu erweitern. In meiner Erwartung des Luftschlosses... holten mich auf O´ahu die Elemente und Naturwesen ein und somit auf den Boden der Realität. Meiner Realität. Besonders das Wasser sprach zu mir. Begegnungen mit Touristen aus aller...

5 Bilder

. . . im Schafspelz und jung sich "lustig machen wollend" über einen „BR-Narren“ und den mA – ist das Karneval ? 2

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 10.02.2017 | 127 mal gelesen

Ist man Mitglied z.B. eines Vereins und verhöhnt dessen Regeln, ist das lustig ? Darf man als "BR-Narr" diese Verhohnepipelei benennen, wenn der Verein – hoffend, dass die Vernunft siegen und alles normalisieren wird, - sich nicht dazu äußert ? Die letzte Frage dürfte wohl mit JA beantwortet werden ! So wurden jüngst schlagartig 12 „Gruppen“ im mA eingetragen, von denen bereits 6 wieder gelöscht wurden (und 2 ohne...

1 Bild

(Nur mal ein paar) Gedanken zum 6. BR-Treffen !!! 9

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 09.02.2017 | 64 mal gelesen

Gern denke ich an das BR-Treffen am „Baumkronenpfad“ 2016 und freilich auch all die anderen zurück. Schon rühren sich die Gedanken an ein 6.BR-Treffen! Als ich heute BR Gunter Linke zu seinem Geburtstag anrufend gratulierte, sprachen wir dies an und konnten fester ins Auge fassen, das nächste BR-Treffen nach Saalfeld/Rudolstadt einzuberufen. Wieder an einem Samstag 10 Uhr diesmal zusammenkommen an den...

19 Bilder

Royale Stippvisite in Thüringen - König Willem-Alexander und Königin Máxima zu Besuch

Uwe-Jens Igel
Uwe-Jens Igel | Gotha | am 08.02.2017 | 220 mal gelesen

Zwei Tage waren Seine Majestät König Willem-Alexander und Ihre Majestät Königin Máxima, Prinzessin der Niederlanden, auf "Arbeitsbesuch" in Thüringen. Sie beschäftigen sich mit Wissenschaft, Kultur, Reformation und Geschichte. Nach der Landung auf dem Flughafen Erfurt ging es zuerst nach Eisenach auf die Wartburg. Hier informierte sich das Paar über die Reformation und Martin Luther sowie seine Bibelübersetzung. Geschlafen...

1 Bild

„meinAnzeiger“ mit optimistischen Zukunftsaussichten 1

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 04.02.2017 | 32 mal gelesen

Nun sind es schon sechs Jahre, in denen der "meinAnzeiger" sich ganz schön herausgemacht hat, einige Wehwehchen überwand, ein wenig gealtert ist und dennoch auf die 7000 BR hin tendiert. (Gratulation zum 1.Geburtstag: HIER!) „Es wird in diesem Jahr eine Portalüberarbeitung geben. (…) Wir arbeiten schon ein halbes Jahr daran, die vielen kleinen Probleme zu lösen und werden meinAnzeiger.de 2017 noch einmal richtig...

1 Bild

Liebe Mama, alles Liebe und Gute zu deinem 86. Geburtstag 2

Petra Wolf
Petra Wolf | Gotha | am 03.02.2017 | 137 mal gelesen

Vor 86 Jahren bist Du geboren, hast viel erlebt und so manches verloren. Immer warst Du für uns da, dafür möchten wir Dir danken. Hoch sollst Du leben und bleib schön gesund damit Du noch lange in unserer Mitte bleiben kannst (Geburtstagsgedichte123.com) Die Bärenbrüder. Eines Tages kaufte ich mir einen Teddy, einen ähnlichen, wie ich in der Kindheit mal hatte. Er sollte Maxel heißen. Als meine Mama ihn sah,...

3 Bilder

Es war einmal 2

Thomas Rund
Thomas Rund | Gotha | am 03.02.2017 | 78 mal gelesen

Warum eigentlich nicht mal im Archiv wühlen und fast vergessene Dinge ausgraben? Digitale Hochglanz-Fotos kann heutzutage jeder Nieselpriem. Bei tausend Schnappschüssen, wird schon mal eines dabei sein, welches einigermaßen gelungen ist. Früher, vor ca. 60 Jahren, musste man schon gut überlegen welches Motiv man wirklich auf den Film bannen wollte. Ich freue mich heute darüber, dass sich jemand entschlossen hat mich damals zu...

Infoveranstaltung "Rund um die Geburt"

Sari Ochmann
Sari Ochmann | Gotha | am 02.02.2017 | 3 mal gelesen

Gotha: donum vitae Schwangerschaftsberatungsstelle | Wir informieren Sie über Mutterschutz, Elterngeld, ElterngeldPlus, Elternzeit, Sorgerecht, Kinderbetreuung, Beantragung von Babyerstausstattung, ect. und beantworten gern Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Wann? jeden ersten Donnerstag im Monat um 15.00 Uhr (ohne Voranmeldung) der nächste Termin ist der 09.02.2017 Wo? donum vitae Schwangerschaftsberatungsstelle Erfurter Straße 18 99867...

BR weichen redaktionell gebotene „Gruppen“-Systematik auf

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 31.01.2017 | 62 mal gelesen

### Wenn man in diesem Portal das Einrichten einer „Gruppe“ nutzt und damit einem Thema einen besonderen Wert zuordnet, dann ist das ganz im Sinne des Portals. ### Dies wissend, es einfach zu ignorieren und extra eine/mehrere „tote Gruppen“ zu definieren, verhöhnt die guten Informationsmöglichkeiten der Gruppen - gerade, wenn keine Beiträge oder dem Gruppeninhalt in keinster Weise entsprechende zugeordnet...

2 Bilder

Beeindruckende Entwicklung: 6 Jahre www.meinanzeiger.de in Zahlen 12

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 31.01.2017 | 201 mal gelesen

Vor sechs Jahren ging das große Mitmach-Portal des Allgemeinen Anzeigers ins Netz! Seit Februar 2011 berichten Reporter aus ganz Thüringen auf meinAnzeiger.de über Veranstaltungen, Heimatliches, ihr Vereinsleben, Kultur und Sport, geben Tipps und kündigen Termine an. Wobei vor allem die jeweilige Region im Mittelpunkt steht und die besten Beiträge in den gedruckten Ausgaben des Allgemeinen Anzeigers veröffentlicht werden. Und...

Eine neue Gruppe: Erlebte "Thüringen-Philharmonie Gotha"

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 29.01.2017 | 25 mal gelesen

Weil zusammengefasste Beiträge ein Thema noch mehr ausstrahlen, habe ich nach ### "Chor der Ehemaligen" des Gothaer Kinderchores [ 06 Beiträge ] ### Gothaer Handglockenchor - faszinierend / musikalisch herausragend [ 05 Beiträge ] ### Kaufhaus "moses" in Gotha [ 07 Beiträge ] ### Musikschule "Fröhlich" (Ernstroda) - Akkordeonschule [ 10 Beiträge ] ### Musikschule "Louis Spohr" - ein Botschafter Gothas und des...

1 Bild

6.500 Bürgerreporter! 12

meinanzeiger .de
meinanzeiger .de | Erfurt | am 17.01.2017 | 118 mal gelesen

Die nächste Schallmauer ist durchbrochen: Seit heute sind auf meinAnzeiger.de 6.500 Bürgerreporter registriert! Jüngste Mitschreiberin auf unserem Portal und damit in der größten Redaktion Thüringens ist Kristina Becker aus Mühlhausen, die sich am Abend des gestrigen 16. Januar 2017 angemeldet hat. Herzlich willkommen!

1 Bild

Wie gelangt man an die Klingel und ins Haus?

Constanze Fuchs
Constanze Fuchs | Gotha | am 16.01.2017 | 13 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Hawaiianische Tänzerinnen erzählen mit Bewegung und Tanz eine Geschichte 1

Petra Wolf
Petra Wolf | Gotha | am 16.01.2017 | 73 mal gelesen

Schnappschuss

9 Bilder

Bewegung in frischer Luft jucheeeee.... 1

Petra Wolf
Petra Wolf | Gotha | am 15.01.2017 | 134 mal gelesen

...... das stärkt die Nerven und spart den Fliedertee. Ein schöner Sonntagsspaziergang im Schnee. Bekannte, Gartenfreunde und Nachbarn trifft man unterwegs, auch Fremde. Man grüßt sich, wünscht sich gegenseitig etwas Gutes , man hält einen kurzen oder längeren Schwatz. Die Ohrdrufer begegnen sich am Sonntag auf der Scherershüttenstraße, am Rasenteich, Richtung Goldberg oder im näheren Umfeld. Ich möchte das auf keinen...

Anzeige
Anzeige
Anzeige