Abschied mit Wehmut

Am 30. August 2015 verabschiedete sich Pastor Joachim Rohrlack von seiner Gemeinde der methodistischen Christuskirche in Friedrichroda Er geht in den wohlverdienten Ruhestand.
Unvergessen bleibt sein unermüdlicher Einsatz für die Seelsorge. Für Pastor Joachim Rohrlack
gab es kein „ schnelles“ Nein , geht nicht. „ Wollen mal sehen, was zu machen ist“ hörte man stattdessen von ihm. Viele segensreiche Initiativen verdanken wir ihm (Biergartengottesdienste etc.)
In bewegenden Worten verabschiedeten sich die Gemeindemitglieder, Nachbargemeinden, der Bürgermeister von Friedrichroda, Friedrichrodaer Bürger und viele andere von ihm.
Wir sagen zum Abschied leise Servus und „ BLEIB FRÖHLICH „ lieber Pastor Joachim Rohrlack.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige