Bäder der Stadt Friedrichrodas ab morgen geöffnet

Sportbad Friedrichroda mit 10 m Turm
Friedrichroda: Sportbad | Auf Grund der guten Wetterlage teilen die Stadtbetriebe Friedrichroda mit, dass das Sportbad Friedrichroda und das Freizeitbad Finsterbergen bereits ab morgen dem 30. Mai 2017 von 13 – 19 Uhr geöffnet sind.

Erholung pur – in herrlicher, landschaftlicher Lage findet der Besucher im Sportbad Friedrichroda (1935 eröffnet). Es erstrahlt im neuen Glanz mit seinem neu restaurierten 10-m-Turm und seinen 6x50m Wettkampbahnen, Kinderbecken und einer großzügigen Liegewiese.
Spiel, Spaß und lustige Erdmännchen finden die Gäste im idyllisch gelegenen Freizeitbad Finsterbergen mit Riesenrutsche, Kindererlebnisbecken, Spaßbecken mit Liegebuchten und Massagedüsen und im Sportbecken (25m).

Auch die begehrten Dauerkarten sind in diesem Jahr wieder erhältlich.
Die Bäder sind täglich geöffnet. Einen Schließtag gibt es nicht.
Montag - Freitag 13.00 - 19.00 Uhr, ab 26. Juni (Ferien) 10.00 – 19.00 Uhr
Sonnabend/Sonntag/Feiertags 10.00 - 19.00 Uhr

Die Dauerkarten und die Zehnerkarten gelten sowohl im Sportbad Friedrichroda als auch im Freizeitbad im OT Finsterbergen.

In beiden Bädern ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Nähere Informationen unter www.friedrichroda.de oder www.friedrichroda-stadtbetriebe.de, Tel.: 03623 30810
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige