Ein Schritt in Richtung intelligente Energieversorgung

Die Stadtwerke Gotha beteiligen sich an der Thüringer Mess- und Zählerwesen GmbH


Wie die Zukunft nachhaltiger Energieversorgung gestaltet wird, daran wird im Rahmen der Energiewende an vielen Stellen gleichzeitig gearbeitet. Einen weiteren Schritt auf diesem Weg tätigten am 7. März 2016 die Stadtwerke Gotha, die an diesem Tag ihre Beteiligung an der Thüringer Mess- und Zähler GmbH & Co. KG (TMZ) besiegelten. Zu dem Notartermin in Erfurt fanden sich neben den Geschäftsführern der Stadtwerke Gotha GmbH auch Vertreter der Stadtwerke Suhl/Zella-Mehlis und der Energieversorgung Nordhausen GmbH ein, die ebenfalls der TMZ beitraten.

Das in Saalfeld ansässige Unternehmen ist im Bereich der Erbringung von Dienstleistungen im Mess- Zähler- und Eichwesen tätig und gehört zur Thüringer Energie AG (TEAG). Ihr Geschäftsfeld der Messsysteme für Energie ist der Grund für die Kooperation mit den regionalen Energieversorgern, die bald neuen Vorgaben durch den Bund gerecht werden müssen. In den nächsten Jahren etwa müssen bei allen Kunden intelligente Zähler installiert werden, die Verbrauchsdaten effizienter erfassen als bisher.

„Die Stadtwerke Gotha sind als Messstellenbetreiber selbst im Zählerwesen tätig, deswegen ist die Zusammenarbeit für uns von Vorteil,“ erklärt Geschäftsführer Norbert Kaschek. „Wir profitieren vom gegenseitigen Know-How und können so die auf uns zukommenden Aufgaben besser bewältigen," führt er weiter aus. Dazu gehört beispielsweise die Sicherstellung von Datenschutz der digital erfassten und übermittelten Messdaten sowie die Gewährleistung der technischen Verlässlichkeit des neuen Systems.

An der Thüringer Mess- und Zählerwesen GmbH sind nunmehr sieben Stadtwerke aus Thüringen beteiligt, weitere werden folgen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige