Entscheidung mit Tragweite - PETT PR übernimmt Ilmenauer Agentur

Paul Schwerin, Ninette Pett und Mario Röhreich (h.v.l.) übernehmen ab sofort die Geschicke der Ilmenauer Agentur „Tragweite“ von Suzanna Hahn (Mitte). – Unternehmensberater Andreas Pfestroff (re.) stand den Unternehmen bei der Übernahme mit Rat und Tat zur Seite und vermittelte den Kontakt zwischen den Unternehmen.
Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich meist eine andere – für die Kunden der Ilmenauer Agentur „Tragweite“ ist es in diesem Fall die Tür von Ninette Pett von PETT PR Gesellschaft für Unternehmenskommunikation mbH & Co. KG in Gotha. Sie übernimmt ab sofort die Nachfolge von Grafikdesignerin Suzana Hahn. „Ich danke meinen Kunden für die vielen Jahre voller erfüllender und abwechslungsreicher Projekte und freue mich sehr, mit dem Team von PETT PR würdige wie auch kompetente Nachfolger gefunden zu haben. Für mich beginnt nun ein neuer spannender Lebensabschnitt – doch bis alle sich in die neuen Rollen eingefunden haben, werde ich PETT PR noch tatkräftig unterstützen.“

Die Gothaer Lead-Agentur setzte sich in Kooperation mit der Internetagentur „Style Your Web“ im Übernahmewettbewerb gegen zwei andere 360°-Agenturen durch ihre Expertise in der strategischen Kommunikation durch. „Insbesondere im Bereich der internen und externen PR, der Pressearbeit, Online-PR/Online-Marketing, Suchmaschinenoptimierung und intelligent vernetzte Webseiten können wir das Portfolio von Tragweite sinnvoll ergänzen“, freut sich Ninette Pett zusammen mit den Geschäftsführern Mario Röhreich und Paul Schwerin auf neue Herausforderungen im Südthüringer Raum.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige